11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Irland und Belgien komplettieren Achtelfinale

Fußball-EM Irland und Belgien komplettieren Achtelfinale

Belgien und Irland haben die letzten zwei Tickets für das Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft gelöst. Die Roten Teufel kamen am Mittwochabend zu einem 1:0 gegen Schweden und schlossen die Gruppe E als Zweiter ab. Irland schaffte durch ein 1:0 gegen Italien den Sprung unter die besten 16 Teams.

Voriger Artikel
Deutschland im EM-Achtelfinale gegen die Slowakei
Nächster Artikel
Ronaldo rettet Portugal - Doppelpack beim 3:3 gegen Ungarn

Robbie Brady (vorne) traf für die Iren und ließ sich feiern: Die Männer von der Insel zogen durch den 1:0-Sieg gegen Italien in das Achtelfinale ein.

Quelle: Marius Becker/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3