12 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Portugal zum ersten Mal Europameister - Sieg ohne verletzten Ronaldo

Fußball Portugal zum ersten Mal Europameister - Sieg ohne verletzten Ronaldo

Ohne seinen verletzten Superstar Cristiano Ronaldo hat sich Portugal den ersten Titel als Fußball-Europameister gesichert. Ersatzspieler Eder erzielte in der 109. Minute den Treffer zum 1:0 nach Verlängerung gegen Turniergastgeber Frankreich.

Saint-Denis. Ronaldo hatte sich am Abend im Stade de France von Saint-Denis bereits nach wenigen Minuten bei einem Foul von Dimitri Payet am linken Knie verletzt und war deshalb Mitte der ersten Halbzeit ausgewechselt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3