2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ronaldo sorgt für Achtelfinal-Einzug und Aufregung

Fußball Ronaldo sorgt für Achtelfinal-Einzug und Aufregung

Aufregung um Portugals Superstar: Erst befördert Cristiano Ronaldo sein Team ins Achtelfinale, dann sind in der darauffolgenden Pressekonferenz keine Fragen an ihn zugelassen. Zusammenhängen könnte das auch mit einem Vorfall wenige Stunden zuvor.

Voriger Artikel
Ronaldo rettet Portugal - Doppelpack beim 3:3 gegen Ungarn
Nächster Artikel
EM-Pause nach Vorrunden-Ende - Freier Tag für DFB-Team

Cristiano Ronaldo stand nicht nur wegen seiner beiden Tore im Mittelpunkt. Foto: Miguel A. Lopes

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3