12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Tränengas gegen englische Fans in Marseille

Fußball Tränengas gegen englische Fans in Marseille

Vor dem Europameisterschafts-Spiel England gegen Russland ist es mehrfach zu Zusammenstößen mit englischen Fans in Marseille gekommen. Die Polizei setzte am Abend im alten Hafen der Mittelmeerstadt erneut Tränengas ein, wie ein Sprecher sagte.

Marseille. Es habe sich um kleinere Zwischenfälle gehandelt. Polizeipräfekt Laurent Nuñez sagte der französischen Nachrichtenagentur AFP, die Polizei habe Gruppen von Engländern und Russen getrennt. Englische Fans hätten Flaschen und Bierdosen auf die Polizisten geworfen, berichtet die Regionalzeitung "La Provence".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3