10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Vom "hässlichen Entlein" zum Schwan: Portugals Winner Eder

Fußball Vom "hässlichen Entlein" zum Schwan: Portugals Winner Eder

Vor der EM galt Portugals Stürmer Eder bestenfalls als Ersatzmann. Doch im Endspiel glänzt er mit einer starken Leistung und schießt Portugal zum Titel. Sein Coach Fernando Santos und Cristiano Ronaldo haben trotz aller Kritik immer an sein Potenzial geglaubt.

Voriger Artikel
Titelparty trotz Verletzung: Ronaldo feiert Triumph
Nächster Artikel
EM-Finale verpasst mit knapp 18 Millionen deutschen TV-Rekord klar

Ederzito Antonio Macedo Lopes schoss das Tor gegen Frankreich. Vor der EM verstanden viele Portugiesen nicht, warum er nach einer schwachen WM 2014 überhaupt für das Kader nominiert war.

Quelle: Miguel A. Lopes
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3