5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Wales gewinnt dank Eigentor "Battle of Britain II"

Fußball Wales gewinnt dank Eigentor "Battle of Britain II"

Das Spektakel findet eher auf den Rängen statt, fast schon bezeichnend wird das britische Bruderduell durch ein Eigentor entschieden. Am Ende jubelt Wales, bei seiner ersten EM-Teilnahme steht das Team um Superstar Gareth Bale gleich im Viertelfinale.

Voriger Artikel
Eigentor hilft Wales: Nach 1:0 gegen Nordirland im EM-Viertelfinale
Nächster Artikel
Löw warnt vor Slowaken - Keine Zweifel mehr bei Boateng

Und der Eigentorschütze McAuley ist am Boden zerstört, während sich der walisische Flankengeber Gareth Bale freut.

Quelle: Abedin Taherkenareh
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3