7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Parabens, Portugal

EM wie Michael Parabens, Portugal

Im Hamburger Portugiesenviertel am Hafen haben sie die Nacht zum Tag gemacht. In den Kneipen der Altstadt von Lissabon haben sie nicht ihren getragenen Fado gesungen, sondern ausgelassen getanzt. Es ist wunderbar, dass dieses freundliche, immer etwas traurige portugiesische Volk am Rande Europas jetzt mal überglücklich sein darf.

Voriger Artikel
Die Lehren der Euro 2016

Portugal kann ja nichts für den Modus und hat sich den Titel im Finale wahrlich verdient, schreibt KN-Sportchef Michael Kluth.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Ein Artikel von
Michael Kluth
Ressortleiter Sportredaktion

Mehr aus EM wie Michael 2/3