10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelle THW-News
THW-Nachwuchsspieler
Profi-Vertrag für Sebastian Firnhaber
Foto: Sebastian Firnhaber ist in der Zebra-Herde angekommen.

Der THW Kiel hat Nachwuchsspieler Sebastian Firnhaber mit einem Profi-Vertrag ausgestattet. Der 22-Jährige, der sowohl im linken Rückraum als auch am Kreis eingesetzt werden kann, unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag ab 1. Juli 2017.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Alles sah zunächst gut aus: Hier kommt Lukas Nilsson zum Zug.
Champions League Der THW Kiel hat den Sieg verspielt

Der THW Kiel hat in der Handball-Champions-League einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand gegeben und gegen Orlen Wisla Plock nur ein 24:24 (15:9)-Unentschieden erreicht.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Für Alfred Gislason ist Dmitri Zhitnikov (links) ein „super Spielmacher“. THW-Kapitän Domagoj Duvnjak musste den Russen im Hinspiel in dieser Szene vorbeiziehen lassen.
THW Kiel - Orlen Wisla Plock Bloß nicht noch einmal alles falsch machen

Handball-Champions-League, Gruppenphase, neunter Spieltag (und damit letzter in diesem Jahr). Der THW Kiel empfängt am Sonnabend (17.30 Uhr, Sparkassen-Arena) Orlen Wisla Plock. Böse Erinnerungen: Am 9. November erlitten die Zebras beim 22:24 eine unerwartete Bruchlandung an der Weichsel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Coburg
Foto: Auf dem Sprung in die Startformation? THW-Coach Alfred Gislason hat Rückraumspieler Blazenko Lackovic in Coburg fest eingeplant.

Zwischen Kiel und Flensburg liegt Coburg: Der THW Kiel trifft Mittwoch (20.15 Uhr) in der Bundesliga in Franken auf den HSC 2000 Coburg. Beim Aufsteiger geht es für die Zebras darum, den Derbysieg gegen die SG Flensburg-Handewitt zu veredeln – ehe am Sonntag Landesduell Nummer zwei auf dem Programm steht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
THW Kiel - SG Flensburg
Foto: In der Tabelle liegt der THW Kiel (20:2) jetzt hauchdünn vor den Füchsen Berlin (19:3), Flensburg und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen (beide 18:2) an der Spitze.

Nordderby – das war der 89. Streich, der 90. folgt (am Sonntag) sogleich. Das 89. Aufeinandertreffen der Handball-Riesen THW Kiel und SG Flensburg-Handewitt war eines mit Signalwirkung, mit Nachhall für die gesamte Bundesliga.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Zebrasprotten“ on tour
Foto: THW-Fan-Club Zebrasprotten freut sich über neuen Tourbus.

Die Mitglieder des THW-Fanclubs „Kieler Zebrasprotten“ gehören zu den reisefreudigsten Fans der Handball-Bundesliga. Vom kommenden Februar an wird man nun auf den Straßen und Autobahnen sofort erkennen, wenn die „Zebrasprotten“ zur Unterstützung des Rekordmeisters auf Auswärtsfahrt sind.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundesliga
Foto: Nach dem Schlußpfiff umarmt Rune Dahmke (re.) Andeas Wolf und auch Patrick Wiencek (li.) eilt herbei.

Der THW Kiel lässt die SG Flensburg-Handewitt in der Bundesliga nicht davonziehen und macht das Titelrennen wieder spannender. In wenigen Tagen gibt es erneut zwei Spiele der Nordrivalen gegeneinander.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
89. Landesderby
Foto: Wie es den Flensburgern wohl geht, während sie auf den THW warten? 10000 Kieler Fans werden am Sonntag alles geben.

THW Kiel gegen SG Flensburg-Handewitt, das ist mehr als nur ein Spiel. Und das 89. Aufeinandertreffen der Schleswig-Holsteiner ist am Sonntag (15 Uhr) auch mehr als nur ein Derby: In der Handball-Bundesliga geht es um die Tabellenspitze. Das Vier-Punkte-Spiel ist der Auftakt zu drei Derbys innerhalb von zehn Tagen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SG-Coach Ljubomir Vranjes
Foto: Ljubomir Vranjes war als Spieler Welt- und Europameister, als Trainer DHB-Pokal- und Champions-League-Sieger.

Es gibt nicht viele Titel, die Ljubomir Vranjes als Spieler und Trainer noch nicht gewonnen hat. Der 43-Jährige war als Spieler Welt- und Europameister, als Trainer DHB-Pokal- und Champions-League-Sieger. Was ihm noch fehlt: der deutsche Meistertitel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
THW Kiel
Foto: Reihenweise scheiterten die Kieler an Plock-Keeper Rodrigo Corrales, auch Raul Santos (li.). Michal Daszek (Mitte) reicht das Zusehen.

Noch lange nach dem Abpfiff saßen Niclas Ekberg, Steffen Weinhold, Raul Santos und Niklas Landin in einem kleinen Kreis auf dem blauen Hallenboden von Plock. Beim Dehnen analysierten sie bereits die vergangenen 60 Minuten, nach denen der THW Kiel als 22:24-Verlierer von der Platte gegangen war.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Handball
Foto: 2019 könnte Kiel Schauplatz für die 26. Handball-Weltmeisterschaft werden, die von Deutschland in Kooperation mit Dänemark ausgetragen wird.

1961, 1982, 2007, 2019 – Kiel könnte zum vierten Mal Schauplatz für eine Handball-WM werden. Noch bis zum 15. November läuft das Bewerbungsverfahren, in dem der Deutsche Handballbund drei oder vier Standorte mit Arenen sucht, die mindestens 9000 Zuschauern Platz bieten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ANZEIGE