12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten: THW Kiel
Wechsel nach Kielce
Foto: Torwart Andreas Wolff verlässt den THW Kiel.

Bereits in den vergangenen Wochen hatte KN-online über den möglichen Wechsel von Andreas Wolff zum polnischen Meister KS Vive Kielce berichtet. Seit Montag ist es offiziell: Der Torwart des THW Kiel wechselt zum 1. Juli 2019, nach Ablauf seines Vertrages, nach Kielce.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
THW Kiel
Foto: Alfred Gislason denkt nicht ans Aufhören.

Alfred Gislason denkt nicht ans Aufhören: "Ich habe 21 Jahre als Trainer und davor fünf Jahre als Spieler in der Bundesliga auf dem Buckel. Ich habe schon vieles miterlebt", sagte der Trainer des Handball-Bundesligisten THW Kiel am Sonntag in der Sendung "Kretzschmar - der Handball Talk" auf Sky.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
28:30-Niederlage
Foto: Kiels Trainer Alfred Gislason gibt Anweisungen.

Ein Spiel wie zwei Welten. Es gibt die ersten zehn Minuten, und die restlichen 50. Am Ende verliert der THW Kiel das „Spitzenspiel“ bei den Rhein-Neckar Löwen mit 28:30 (11:13). Die mit Meisterschaftsambitionen in die Saison gestarteten Zebras haben nun sechs Punkte Rückstand zur Tabellenspitze.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Interview: Andy Schmid
Foto: Andy Schmid wurde zum vierten Mal in Folge zum wertvollsten Spieler der Bundesliga gewählt.

Bewunderer nennen ihn den „Messi des Handballs“. Von Allüren ist bei Andy Schmid, Spielmacher des deutschen Handball-Meisters Rhein-Neckar Löwen, allerdings nichts zu spüren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
THW Kiel
Foto: Obligatorische Härte mit Patrick Wiencek (THW), Gedeon Guardiola (Löwen), Lukas Nilsson (THW) und Hendrik Pekeler (Löwen, von links): Wenn der THW Kiel und die Rhein-Neckar Löwen aufeinandertreffen, wird es selten gemütlich.

Am Sonntag (15 Uhr) bei den Rhein-Neckar Löwen müsse „schon sehr viel passen“, damit Zählbares für den THW Kiel herausspringe. Sagt Trainer Alfred Gislason. Nach der Pleitenserie werden beim Handball-Rekordmeister leisere Töne angestimmt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
THW Kiel
Foto: Zwei mit Führungsqualitäten in der Zebraherde: Andreas Holst Jensen (rechts) kam am Mittwoch jedenfalls nicht an Christian Dissinger und Steffen Weinhold vorbei.

Wo sind all die Leader hin? Wo sind sie geblieben? In der Teamhierarchie beim Handball-Rekordmeister THW Kiel ist ein Führungsvakuum entstanden. Kapitän Domagoj Duvnjak fehle, so Coach Alfred Gislason, „an allen Ecken und Enden“. Das 27:26 gegen Aalborg war ein Hoffnungsschimmer. Nicht viel mehr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Champions League
Foto: Bester Kieler Werfer war Miha Zarabec mit fünf Toren.

Die Zebras des THW Kiel dürfen durchatmen. Am Mittwochabend feierten die kriselnden Kieler ihren ersten Sieg in der Champions-League-Gruppe B, ließen beim 27:26 (13:12) gegen den dänischen Meister Aalborg Håndbold jedoch erneut Souveränität vermissen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
THW Kiel
Foto: Gegen die Wand: Im August trafen Niclas Ekberg (links) und der THW Kiel in einem Testspiel schon einmal auf den dänischen Meister aus Aalborg. Gegen das rote Bollwerk wünschen sich die in der Krise gelähmten Zebras nun die Unterstützung der „weißen Wand“.

Neustart. Raus aus der Krise. Der THW Kiel will am Mittwochabend (18.30 Uhr, Sparkassen-Arena) den ersten Schritt aus der Krise machen, empfängt in der Handball-Champions-League den dänischen Meister Aalborg Håndbold.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige