9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Nachrichten: Reitsport
Ponyzüchter in Neumünster
Foto: Bunt und fröhlich wird es in der Schau des Pferdestammbuchs SH/HH. Dann zeigen die Ponys, wie vielseitig sie sind.

Am zweiten Februarwochenende – so ist es seit 1989 Tradition – treffen sich die Ponyzüchter in den Holstenhallen von Neumünster zur Körung der Junghengste aus verschiedensten Rassegruppen. Die vereinen sich unter dem Dach des Pferdestammbuchs SH/HH.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berlin
Foto: Der Fjordhengst Solfin Skova ist der Schönste im ganzen Land.

Die Internationale Grüne Woche in Berlin bot Raum für die deutsche Pferdezucht. „Gold“ brachte Inka Störmann-Thies vom Gestüt Klosterhof in Flethsee/Wilster von der Bundeshengstschau der Fjordpferde mit: Sie stellte mit Solfin Skova den Sieger vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Holsteiner Verband startet Saison
Es wird ein Wiedersehen mit Unlimited, dem Siegerhengst der letzten Holsteiner Körung, geben.

Am Sonnabend präsentieren sich in den Holstenhallen in Neumünster mehr als 30 Hengste des Holsteiner Verbandes im Freispringen, an der Hand und in einem Parcours. Mit der Hengstpräsentation beginnt die Zuchtsaison.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zürich

Mit Platz fünf beendeten Marco Kutscher (Bad Essen) und der Wallach Clenur das Weltcup-Springen von Zürich. Seine deutschen Kollegen konnten sich nicht für das Stechen qualifizieren. Überraschender Sieger wurde der Spanier Eduardo Alvarez Aznar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Amsterdam

Mit neuer Bestleistung gewannen Isabell Werth (Rheinberg) und die zwölfjährige Stute Weihegold OLD die Weltcup-Kür in Amsterdam. Das Paar wurde für die perfekte Vorstellung mit 90,72 Prozent belohnt, noch einen Hauch besser als vor vier Monaten beim Weltcup in Lyon (90,09).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Pack an! Mach mit!“

Was gut ist, bleibt. Vor diesem Hintergrund ruft die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) nun zum bereits vierten Mal zur Aktion „Pack an! Mach mit! … Deutschlands Reitvereine verschönern sich“ auf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Global Champions Tour
Foto: Selbst Milliarden-Erbin Athina Onassis (im Foto bei der GCT-Etappe in Hamburg) tritt in der Global Champions Tour an.

Sie ist die höchst dotierte Springsportserie der Welt: die Global Champions Tour (GCT), gesponsert vom Schweizer Luxusuhren-Hersteller Longines und gemanagt von Jan Tops (Niederlande). 798627 Euro hat der Vorjahres-Champion, der Wahl-Schleswig-Holsteiner Rolf-Göran Bengtsson, 2016 gewonnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eekholt
Foto: Schleswiger Kaltblüter sind ideale Rückepferde. In Eekholt demonstrieren die sanften Riesen ihre Geschicklichkeit.

Schleswiger Kaltblüter zeigen am Sonntag, 29. Januar, ab 11 Uhr ihr Können im Wildpark Eekholt: Bei der Vorführung „Holzrücken mit den Pferden von Gut Kamp“ werden gefällte Stämme mit Hilfe der sanften Kolosse aus einem Eekholter Waldstück herausgerückt und zu nahegelegenen Wegen gebracht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt