20 ° / 14 ° stark bewölkt

Navigation:
Nachrichten: Reitsport
KASK Youngster Cup
David Will hat mit Casco

David Will hat mit dem achtjährigen Casco den den KASK Youngster Cup beim Deutschen Spring- und Dressur-Derby gewonnen. Mit dem Caspar-Sohn verwies er im Finale der Hamburger Etappe Janne Friederike Meyer-Zimmermann mit Büttner’s Minimax, einem ebenfalls achtjährigen Hannoveraner Wallach von Cornado I, auf Platz zwei.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Foto: Vor einem Jahr holte sich Ludger Beerbaum die Siegprämie von 99 000 Euro.

Der Sieg geht wieder ins Ausland, dennoch dürfen die deutschen Springreiter nach der zweiten Qualifikation zum 88. Derby am Sonntag zufrieden sein. Hinter dem Briten Nigel Coupe bleiben sieben einheimische Reiter ohne Strafpunkte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Deutsches Derby

Dort weiter gemacht wo er 2016 aufhörte, hat der Ire Billy Twomey. Der 40 Jahre alte Derbysieger und Nationenpreisreiter gewann die erste Qualifikation zum Deutschen Spring-Derby im Preis der Deutschen Vermögensberatung AG und damit zur zweiten Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in Hamburg.

  • Kommentare
mehr
Dressurreiten in Göteborg

Die Europameisterschaften der Dressurreiter in Göteborg/SWE werden ohne die beiden Hannoveraner Showtime FRH und Desperados FRH stattfinden.

  • Kommentare
mehr
DKB-Riders Tour-Etappensieger
Foto: Billy Twomey und Diaghilev - Sieger der DKB-Riders Tour in Hamburg 2016.

Vor zwölf Monaten erfüllte sich der Ire Billy Twomey einen Traum: Mit Diaghilev gewann der Springreiter das Deutsche Spring-Derby im Stechen. Diese Herausforderung sei einfach eine der weltweit bekannten Prüfungen, die jeder Reiter gerne mal gewinnen möchte.

  • Kommentare
mehr
Springreiten
Foto: Der Wettkampf im Springreiten ist entschieden. (Symbolbild)

Max-Hilmar Borchert hat das Eröffnungsspringen beim deutschen Derby in Hamburg gewonnen. Der 26-Jährige aus Stechlin setzte sich am Mittwoch zum Auftakt des Reitturnier-Klassikers auf Caspino durch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Derby
Foto: Acht Casall-Nachkommen werden am Himmelfahrtstag auf dem Derby-Platz versteigert.

Ganz im Zeichen des Casall steht die Fohlen-Auktion, die zu Ehren des wohl besten Holsteiner Springhengstes der vergangenen Jahre am Donnerstag acht junge Hoffnungsträger auf dem Derby-Platz in Klein Flottbek unter den Hammer bringt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausnahmepferd
Foto: Ein Weltpferd tritt von der großen sportlichen Bühne ab: Ausnahmehengst Casall, der von seiner Pflegerin Celia Rijntjes täglich umsorgt wird.

Casall soll zukünftig sein Leben als Deckhengst genießen. Der Braune, der unter dem gebürtigen Schweden Rolf-Göran Bengtsson die Holsteiner Farben in aller Welt in Gold tauchte, wurde als Fohlen von Dieter Mehrens und Detlef Reimer Hennings (Bendorf) im Stall von Wilfried Thomann (Drelsdorf) entdeckt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.