3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Von Onkeln, Geburtstagsreitern und Dressurfrauen

69. Landesturnier Von Onkeln, Geburtstagsreitern und Dressurfrauen

Es ist ein Ausflugsziel, das 69. Landesturnier in Bad Segeberg. Mehrere tausende Zuschauer nutzten die Chance, bei milder Herbstsonne von Platz zu Platz zu bummeln oder einfach mal auf dem Wall zwischen Turnier- und Abreiteplatz Cappuccino und Co. zu genießen.

Bad Segeberg. Landesturnier, das ist Saisonabschluss, Treffpunkt und jede Menge Sport.

 

Springreiter Carsten-Otto Nagel aus Wedel hatte Geburtstag am Samstag. Da lag es nahe, den jetzt 55 Jahre alten Familienvater zu fragen, was er sich wünsche. Der Mannschafts-Weltmeister von 2010 und Vize-Europameister 2011 aus Wedel formuliert das nicht immer ganz direkt, sondern eher verschmitzt:  „Also letztes Jahr war ich ja Zweiter und ich würde am Sonntag gern ein kleines bißchen besser abschneiden…“ Nun kann das heute im Großen Preis der Volksbanken und Raiffeisenbanken beim 69. Landesturnier in Bad Segeberg in Erfüllung gehen, allerdings sind die Kollegen Nagels nicht so freigebig mit der Erfüllung von Wünschen. 

 

Die Hauptprüfung gewinnen und auch die Meisterschaft, das können sich mehrere vorstellen und haben auch die Möglichkeit dazu, denn an der Spitze gibt es ein wenig Gedrängel… Allerdings kann ein Fehler im Großen Preis die Chancen auf Edelmetall zunichte machen und die auf den Sieg in der Prüfung sowieso. Heute gab es eine Art Familientreffen in der Siegerehrung, denn Nationenpreisreiter Thomas Voß aus Schülp verwies seinen 23 Jahre jungen Neffen Philip Battermann auf den zweiten Platz. Voß hatte sein Derbypferd Chando gesattelt. Dafür platzierte Student Battermann gleich zwei Pferde unter den Top-Fünf: Zweiter mit Chili con Pepper und Vierter mit Claristo. „Also ich profitiere ja immer von seiner Erfahrung“, merkte Philip bescheiden an. „Und wenn ich dann so wie heute gut war, dann 

 

 

spornt ihn das vielleicht noch mehr an“, so der junge Springreiter mit einem Augenzwinkern.

 

Titelverteidiger muss „zittern“

Gerade 27 Jahre alt ist Friederike Hahn aus Tangstedt, die im Dressurviereck Pagelplatz für eine Überraschung sorgte. Mit dem Hannoveraner Frizzanto gewann sie den Grand Prix de Dressage und damit die zweite Wertungsprüfung der Dressurmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein und geht als Führende vor dem Titelverteidiger Wolfgang Schade aus Hamburg und seinem Dressman in die dritte Wertungsprüfung, eine Grand Prix Kür. Sollte die Studentin auch heute auftrumpfen, wäre nach einigen Jahren Abstinenz“ wieder einmal eine Frau Goldmedaillenträgerin unter Hamburgs und Schleswig-Holsteins Dressurreitern. Damen und Herren tragen die Dressurmeisterschaft nicht mehr wie vor einigen Jahren getrennt, sondern gemeinsam aus.

 

Das gefällt insgesamt auch den Zuschauern, die bei milder Herbstsonne zum Bummeln und Zugucken auf das Gelände kamen. „Das war erfreulich heute zu sehen“, unterstrich auch der Vorsitzende des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein, Dieter Medow, „und nicht nur das, auch die Resonanz bei den Aktiven ist gut, weil die Böden in Ordnung sind“. Insgesamt, so Medow, sei das Landesturnier ein Spiegelbild des Pferdesports im Land, der Menschen und Pferde quer durch alle Altersklassen abbilde. Genau das sei auch der Anspruch, den es zu erfüllen gelte.

 

Ergebnisüberblick 69. Landesturnier

6/1 Dressurprüfung Kl.A* - Teilprfg. JUN-Abtlg.-WK Prfg.5

1.Abtlg.: Preis des  Internates Schloß Rohlstorf, Annette von Rantzau

2.Abtlg.: Preis des Herrn Heino Kracht, HH-Bergstedt

 

1. Frederike Bauer (Norderstedt/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Luna 1660 8.80

2. Melanie Hornung (Barsbüttel-Stellau/PS Granderheide e.V./GER) auf Graziana 31 8.60

3. Nike Denker (Wesenberg/RFV Zarpen u.U.e.V./GER) auf Belmondo 187 8.30

4. Christin Sell (Tarp/PSG Flensburg-Land e.V./GER) auf Ladina 63 8.10

 

 

5. Mia Lana Riep (Sereetz/Lübecker RV e.V./GER) auf Davina 157 8.00

6. Alix von Kaehne (Rabenholz/RV Südangeln e.V.Süderbrarup/GER) auf Fabeltraum 2 7.30

6. Hanna Delfs (Oldenborstel/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV/GER) auf Ramira 308 7.30

 

6/2 Dressurprüfung Kl.A* - Teilprfg. JUN-Abtlg.-WK Prfg.5

 

1. Laney Mae Pump (Wakendorf/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Clay 9 8.00

2. Lucy Fehmel (Tornesch/Allg.RFV Ahrenlohe e.V/GER) auf Carry 80 7.80

3. Camilla von Kaehne (Rabenholz/RV Südangeln e.V.Süderbrarup/GER) auf Itzeblitz 3 7.70

3. Liza Christin Freischmidt (Klixbüll/RuFV Südtondern e.V. Leck/GER) auf Zuckerpuppe 38 7.70

5. Liesa Marie Rüder (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Sternenzauber 7.60

6. Chiara Pein (Barsbüttel/PS Granderheide e.V./GER) auf Costa Nostra 7.50

 

7/1 Stilspringprüfung Kl.A* - Teilprfg. JUN-Abtlg.-WK Prfg.5, 1.+2.Abtlg.: Preis d. Gestüt Waterfohre, Reitsportzentrum Lübeck-Krummesse

 

1. Madita Bruhn (Leck/RuFV Südtondern e.V. Leck/GER) auf Chakira B 8.70

2. Ann-Christin Radloff (Neuengörs/RuFV Neuengörs u. Umg. e.V./GER) auf Chevy-Chase 8.50

3. Jonna Holtmann (Halstenbek/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Coda 2 8.20

3. Paulina Weise (Eggebek/RFV Großenwiehe e.V./GER) auf New Quincey 8.20

5. Melina Demir (Palingen/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Arizona 129 8.00

5. Nele Wittorf (Pansdorf/Lübecker RV e.V./GER) auf Vanity K. 8.00

 

7/2 Stilspringprüfung Kl.A* - Teilprfg. JUN-Abtlg.-WK Prfg.5

 

1. Mathies Rüder (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Travling 8.60

2. Leonie Rieth (Meyn/RFV Großenwiehe e.V./GER) auf Eine wie Keine 5 8.30

2. Jane Petersen (Neukirchen/RuFV Südtondern e.V. Leck/GER) auf Eravel 8.30

4. Pia Marie Vogel (Lübeck/RFV Zarpen u.U.e.V./GER) auf Concord 69 8.10

4. Freya Sophie Langhans (Behlendorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Curt 12 8.10

6. Emily Gerhardt (Quaal/RuFV Neuengörs u. Umg. e.V./GER) auf Bonny 823 7.90

6. Cornelius Speck (Hamburg/PS Granderheide e.V./GER) auf Condor 476 7.90

 

 

11/1 Landeschampionat d.Reitpferde, Preis d.  Volksbank  Raiffeisenbank  e.G.,  Neumünster in Bad Segeberg

 

1. Kornelia Kindermann (Quarnbek/RFV Kastanienhof e.V/GER) auf Clarksville 59.00

2. Roland Metzler (Seeth-Ekholt/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./GER) auf Carbon 10 58.50

 

11/2 Landeschampionat d.Reitpferde, Preis d.  Volksbank  Raiffeisenbank  e.G.,  Neumünster in Bad Segeber

1. Anna-Lena Kracht (Hamburg/PSV Hamburg-Bergstedt e.V./GER) auf Faible 113 57.00

2. Kimberly Hinrichs (Rendsburg/RV St. Hubertus e.V. Rendsburg/GER) auf Gladness 12 56.50

 

16 Dressurprfg. Kl.M** - 2.Wert. SH/HH-Meistersch. Junioren, Preis d.Herrn Hinrich Groth jun., Hamburg

1. Emilia Josephina Jensen (Hoisdorf/PS Granderheide e.V./GER) auf Resümee 4 698.50

2. Joya Catharina Stolpmann (Quickborn/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Dajano 10 689.50

3. Antonia Heidorn (Schenefeld/RFV Lutzhorn e.V./GER) auf Ogardens Sandman 689.00

4. Franziska Haase (Hellschen/RTG Achtern Diek e.V./GER) auf Lorentino 11 683.00

5. Franziska Haase (Hellschen/RTG Achtern Diek e.V./GER) auf Rusty 351 676.50

6. Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Doraya S 667.00

 

19 Dressurprfg. Kl. S* - 2.Wert. SH/HH-Meistersch. JR/U25, Richard-Wätjen-Gedächtnispreis

Preis d.Herrn Christian Wätjen, Gut Pettluis, Daldorf

 

1. Ragna Mann (Huje/RuFV Nutteln u.U. eV/GER) auf Indian Queen 2 869.50

2. Joanna Allmeling (Dassendorf/RFV Börnsen e.V/GER) auf Romario 57 865.00

3. Franziska Schwiebert (Kattendorf/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Fuerst Rohan 861.00

4. Joanna Allmeling (Dassendorf/RFV Börnsen e.V/GER) auf Dawn of Rise 2 837.50

5. Emma Glasmeyer (Hamburg/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V./GER) auf Summerwine 4 825.00

6. Ira Christina Welding (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Chiara 195 820.00

 

22/1 Springprüfg. Kl.M** - 2.Wert, SH/HH-Meisterschaft Junioren, Geldpeis v. Herrn Dr. Christian von Bötticher, Ehrenpreis v. d. Tierklinik Bockhorn, Dr. Jürgen Martens

1. Linn Hamann (Ammersbek/RV Ahrensburg-Ahrensfelde/GER) auf Cesano 5 0.00 / 63.47

 

 

2. Hannes Ahlmann (Reher/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV/GER) auf Sunsalve 0.00 / 65.40

3. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne/GER) auf Celine 260 0.00 / 65.71

4. Natalia Stecher (Nordhastedt/RTC Ditmarsia e.V./GER) auf Fürst Reiner 0.00 / 67.01

5. Moritz Philipps (Kellenhusen/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Svorre 0.00 / 71.30

6. Pheline Ahlmann (Reher/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV/GER) auf Dialo 4.00 / 65.87

 

22/2 Springprüfg. Kl.M** - 2.Wert, SH/HH-Meisterschaft Junioren, Geldpeis v. Herrn Dr. Christian von Bötticher, Ehrenpreis v. d. Tierklinik Bockhorn, Dr. Jürgen Martens

 

1. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne/GER) auf Quintess 12 0.00 / 64.66

2. Beeke Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf/GER) auf Cara Mia 85 0.00 / 65.62

3. Pheline Ahlmann (Reher/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV/GER) auf Queen Windsor 0.00 / 65.93

4. Linn Hamann (Ammersbek/RV Ahrensburg-Ahrensfelde/GER) auf Casallvano 0.00 / 69.11

5. Philine Widmayer (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Farrari 4.00 / 64.72

6. Ellen Krezl (Hodorf/RV Breitenburg e.V./GER) auf Brakaschi 4.00 / 66.70

 

25 Springprüfung Kl.S* - 2.Wert. SH/HH-Landesmeistersch. JR / U, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Geldpreis v. Herrn Philipp Hoff, Gut Karlsminde, Ehrenpreis v. Krämer Pferdesport, Hockenheim

 

1. Sven Gero Hünicke (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Sunshine Brown 0.00 / 63.23

2. Teike Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf/GER) auf Venetzia 0.00 / 67.67

3. Klas-Kristoff Kudlinski (Bordesholm/Reit- u.Fahrv.Gestüt Steendiek eV/GER) auf Charles 82 0.00 / 67.72

4. Teike Carstensen (Sollwitt/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf/GER) auf Cadour 2 0.00 / 72.06

5. Johanna Weber (Bühnsdorf/RuFV Neuengörs u. Umg. e.V./GER) auf Lexion 6 0.00 / 72.70

 

 

6. Henry Delfs (Steinburg/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Carrington D 0.00 / 73.22

 

28 Dressurprfg. Kl. S*** -Grand Prix - 2.Wert. SH/HH-Meistersch - In memoriam Otto Schulte-Frohlinde - Geldpreis v. d.Segeberger Zeitung, Ehrenpreis v.MR Vermögens- u. Grundstücksverw. GmbH & Co.KG, Barmstedt

 

1. Friederike Hahn (Tangstedt/RV Tangstedt e.V./GER) auf Frizzanto P 1061.50

2. Wolfgang Schade (Hamburg/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf Dressman 55 1036.00

3. Roland Metzler (Seeth-Ekholt/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./GER) auf Dante 73 1018.50

4. Nuno Palma E Santos (Wedel/RFV Wedel v.1923 e.V./POR) auf Rose Response 1001.00

5. Friederike Hahn (Tangstedt/RV Tangstedt e.V./GER) auf Destino 59 1000.00

6. Ants Bredemeier (Grönwohld/RFV Schwarzenbek u.U.e.V./GER) auf Fairytale 77 997.50

 

31 Dressurprfg.Kl. S** - Intermediaire I - Kleine Tour, Zugl. Qualifik. f.d. kleine nationale Tour beim CDI NMS, Ehrenpreis v.Fa. Bühnsdorfer Fleischwaren GmbH & Co. KG

 

1. Wolfgang Schade (Hamburg/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf Amore San Remo 813.50

2. Vera Breidenbach (Owschlag/RuFV Kropp/GER) auf Titan 127 793.50

3. Friederike Hahn (Tangstedt/RV Tangstedt e.V./GER) auf Watteau 57 782.50

4. Nuno Palma E Santos (Wedel/RFV Wedel v.1923 e.V./POR) auf Sidney Bay 779.50

5. Kristina Heuer (Trittau/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Lunacy 5 774.00

6. Paula de Boer (Pinneberg/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Honduras 29 772.50

 

33 Springprfg. Kl.S** - 2.Wert. SH/HH-Meistersch. Große Tour, Geldpreis v.Club d.Springreiter SH/HH u.d.Holsteiner Masters, Ehrenpreis v.Holsteiner Masters

 

1. Thomas Voß (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Chando 2 0.00 / 74.02

2. Philipp Battermann (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Chili con Pepper 0.00 / 75.54

3. Carsten-Otto Nagel (Wistedt/RFV Stall Moorhof/GER) auf Womanizer 18 0.00 / 76.05

4. Philipp Battermann (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Claristo 0.00 / 76.16

5. Mathias Noerheden Johansen (Elmshorn/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./DEN) auf Casalino 2 0.00 / 76.71

 

 

 

6. Lars Bak Andersen (Elmshorn/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./DEN) auf 3Q Qalisya 0.00 / 77.70

6. Carl-Christian Rahlf (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Chapeau - Claque 0.00 / 77.70

 

36 Springprüfung Kl.S* -.2.Wert. SH/HH-Meistersch.Damen, Preis d.Firma PEER-SPAN GmbH, Wittmoldt

1. Inga Czwalina (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Armata 2 0.00 / 64.22

2. Anne Benkert (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf L'Amie 14 0.00 / 64.51

3. Laura Aromaa (Nehmten/RuFV Neuengörs u. Umg. e.V./FIN) auf Campino 481 0.00 / 64.74

4. Linn Rolfs (Buesumer Deichhausen/RV Concordia a.d.Miele e.V./GER) auf Amaris 13 0.00 / 65.61

5. Svenja Herz (Norderstedt/RFV Stall Moorhof/GER) auf Alicia SN 0.00 / 66.89

6. Alessa Hennings (Bendorf/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV/GER) auf Quick Jump W 0.00 / 66.95

Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3