11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Thriller in der Badener Meile in Iffezheim

GERMAN RACING: Amaron der Meilen-Held Thriller in der Badener Meile in Iffezheim

Der von Altmeister Andreas Löwe für das Gestüt Winterhauch der Familie Mosca aus Eberbach am Neckar vorbereitete Amaron gewann am Donnerstag in Baden-Baden am ersten Tag des Iffezheimer Frühjahrs-Meetings die Badener Meile (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m) nach einem wahren Thriller.

Voriger Artikel
Erfolgreiches Wochenende für Voltigierer in Esbjerg
Nächster Artikel
700 Reiter gingen an den Start

Almandin, Sieger Großer Preis der Badischen Unternehmer 2014.

Quelle: Marc Rühl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3