12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Patenschaft für „Emchen“

Apassionata in Kiel Patenschaft für „Emchen“

Mit einem Reitspektakel begeisterte die Pferde-Familienshow Apassionata am vergangenen Wochenende in Kiel. Und weil das Ensemble nicht nur Pferde in schillernden Posen zeigt, sondern sie auch liebt, schlüpft es in eine Vorreiter-Rolle und übernimmt die erste Patenschaft für eine zwölfjährige Stute in der Pferdeklappe in Norderbrarup.

Voriger Artikel
Organisatoren verlängern Vertrag
Nächster Artikel
Begeistert von Aachen

Petra Teegen (links) von der Pferdeklappe Norderbrarup und Apassionata-Showreiterin Eva Marten. Die Kielerin übernimmt die Patenschaft für Galopper „Emchen“, die Apassionata zahlt ein Jahr lang ihr Futter – bis sie hoffentlich vermittelt wird.

Quelle: Andreas Thomsen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt