11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Der gute Start ins Fohlenleben

Aufzucht-Tipps Der gute Start ins Fohlenleben

„Man wartet elf Monate lang auf ein Fohlen, da kann man nach seiner Geburt ruhig ein bisschen Zeit in seine Zukunft investieren.“ Hans-Heinrich Stien, 66, Pferdemann aus Leidenschaft und mit 40 Jahren Erfahrung, hat für die Aufzucht von Fohlen manch guten Rat. Sein dringlichster ist so simpel wie substanziell: „Das Wichtigste ist die tägliche Kontrolle.“

Voriger Artikel
Reitertag wird in den Mai verlegt
Nächster Artikel
Harmonie von Pferd und Reiter

Überall fallen derzeit die langbeinigen, ungelenken Vierbeiner. Im Idealfall kommen sie gleich raus auf die Wiese, um möglichst viel Licht, Luft, Bewegung und Sozialkontakte zu genießen.

Quelle: Andreas Thomsen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt