8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Goldenes Reitabzeichen für Philipp Battermann

Auszeichnung Goldenes Reitabzeichen für Philipp Battermann

Oma Gretchen Voss war mindestens so stolz wie Mutter Johanna und Schwester Luisa Battermann und natürlich Onkel und Trainer Thomas Voss (alle aus Schülp), als der 22-jährige Philipp Battermann am vergangenen Sonntag im Rahmen der Tasdorfer Turniertage das Goldene Reitabzeichen verliehen bekam.

Voriger Artikel
Reiter protestierten gegen Pferdesteuer
Nächster Artikel
Breitensportturnier in Friedensthal

Goldenes Reitabzeichen für Philipp Battermann. Auch Oma Gretchen Voss ist stolz.

Quelle: Jessica Bunjes

Schülp. 77 Platzierungen und Siege in schweren Springen hat der Landesmeister der Jungen Reiter in den vergangenen drei Jahren im Sattel verschiedener Pferde gesammelt.

Nun war es soweit: Die besondere Ehrung für besondere sportliche Leistungen überreichte der Vorsitzende des Pferdesportverbandes, Dieter Medow, an den jungen Bereiter, der in Tasdorf von einer regelrechten kleinen Fangemeinde angefeuert und beglückwünscht wurde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3