18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
450 Ponyreiter am Start

Bad Segeberg 450 Ponyreiter am Start

Eine Woche nach den „Großen“ sind ab Donnerstag die „Kleinen“ auf der Segeberger Rennkoppel am Start. Bis Sonntag richtet der Reit- und Fahrverein Bad Segeberg und Umgebung die Landesmeisterschaften der Ponyreiter von Schleswig-Holstein und Hamburg aus.

Voriger Artikel
Sie zeigen Kiel ihr Talent
Nächster Artikel
Viel Raum für Ross und Reiter ausgezeichnet

Dressur-Talent Anna Schölermann (Brande-Hörnerkirchen, hier mit Caspari) wird ihren Titel als Landesmeisterin in der Dressur verteidigen.

Quelle: Jessica Bunjes

Bad Segeberg. 1500 Nennungen von rund 450 Reitern sind abgegeben worden, die mit 500 Ponys in 41 Prüfungen bis zur Klasse L an den Start gehen wollen.

23 Abteilungen reiten zudem um die Landesponystandarte. Neben den Landesmeisterschaften in Dressur (Nennzahl: 23), Springen (18) und Vielseitigkeit (13), richtet der Verein außerdem die Landeschampionate der Reit-, Dressur- und Springponys aus. Zudem stehen Wertungsprüfungen des SH-Pony-Cups 2015 und Qualifikationsprüfungen für die Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung auf dem Programm. Die jugendlichen Fahrer wetteifern im Finale des Jugendcups Klasse E, einem kombinierten Wettbewerb für Ein- und Zweispänne, um die vorderen Ränge. Für die Sportler geht es bei diesem Turnier, bei dem die „Ehre“ im Vordergrund steht, um Preisgelder von 6000 Euro.

Eine Aktion für die Jüngsten, der „PM-Ponyspaß“ soll Sonntag am Rande des sportlichen Geschehens den Nachwuchs in den Sattel locken, um dem Trend sinkender Mitgliederzahlen entgegen zu wirken:  Kinder im Kindergartenalter können kostenlos an der Longe reiten, lernen, was ein Pony, Pferd, frisst, trinkt, wie die Pflege aussieht und zu guter letzt geführt auf dem Pony reiten.

Alle Infos unter: www.rufv-segeberg.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3