8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Die Eröffnungsfeier verspricht Superlative

CHIO Aachen Die Eröffnungsfeier verspricht Superlative

So eine Show gab es beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen, noch nie. „Vergessen Sie alles, was Sie von bisherigen CHIO-Eröffnungsfeiern wissen“, so Turnierleiter Frank Kemperman. Während einer Pressekonferenz stellten die Organisatoren die Eröffnungsfeier 2016 vor.

Voriger Artikel
Titelverteidigerin kommt zum Schwansen-Cup-Auftakt
Nächster Artikel
Doppel-Jubiläum zum großen Polo-Fest

Uwe Brandt, Frank Kemperman und Carl Meulenbergh. Auf dem Knabstrupper „Max“ Birte Bading als Pippi Langstrump.

Quelle: CHIO Aachen/ Pyschny
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3