6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Er ist der Chef im Stangenwald

Kiel Er ist der Chef im Stangenwald

Für kurze Wege sind sie zuständig, aber mit Kurznachrichten hat das Kürzel „SMS“ nichts zu tun, das nur hinter vier der 82 Namen in der dreiseitigen Liste des Pferdesportverbandes SH steht: „SMS“ bedeutet die Zulassung zum Bauen von E- bis S-Parcours - also von „einfach“ bis „schwer“.

Voriger Artikel
Top-Amazonen in Verden dabei
Nächster Artikel
Selbstbewusst, genügsam und leistungsstark

Wenn Hindernisse so massiv sind wie der Oxer, den Jörg Naeve (Ehlersdorf) hier mit Cashflow auf der Baltic Horse Show in Kiel überwindet, müssen nicht nur Ross und Reiter, sondern auch der Parcourschef Maß-Arbeit leisten.

Quelle: Andreas Thomsen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3