16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Madita Bruhn gewinnt erneut

Holsteiner Schaufenster Madita Bruhn gewinnt erneut

Madita Bruhn hat mit Chakira B beim Reitturnier in Süderbrarup eine zweite Qualifikation nach ihrem Sieg beim Pfingstturnier in Wedel gewonnen und sich damit an die Spitze des Ranking HS-JF gesetzt.

Voriger Artikel
Überragender Sport, großartige Stimmung
Nächster Artikel
Preetzerin im Springen vorne

Thore Stieper mit Pinara.

Quelle: KIL

Süderbrarup. An den Start gingen in Süderbrarup 20 Paare zum Springen Kl. L mit Stechen. Sieben Paare waren im ersten Umlauf fehlerfrei und lieferten sich ein spannendes Stechen. Madita und Chakira gaben alles und siegten fehlerfrei in 32,14 Sekunden. Fest auf den Fersen war ihr Lucy Marie Wolter mit Salt and Pepper, die in 0/33,42 auf Platz zwei kamen vor Bente Nagel mit Bali in 0/35,71. Lucy ist auch im Ranking HS-JF Madita direkt auf den Fersen – sie teilen sich den ersten Rang.

Gelegenheit zum Kennenlernen von Platz, Hindernissen und Atmosphäre gab es bei dem vorherigen Stil-Springen Kl. L als EInlaufprüfung. Katharina Rodde und Rosalie überzeugten die Jury mit einer guten Runde, wofür die Wertnote 8,2 vergeben wurde. Madita und Chakira zeigten hier ebenfalls gutes Reiten und erhielten dafür 8,0 und somit Platz zwei vor Tjade Carstensen mit Zürich und Thale Jessen mit Cyper Hannes, die sich mit der Wertnote 7,9 den dritten Platz teilen.

Für die Ponyreiter gab es an diesem Wochenende die zweite Qualifikation HS-PJF. In der Einlaufprüfung Pony-Stilspringen Kl. A* konnten sie sich auch erst auf dem Platz „warm machen“, was Giulia Maria Schöttler, Gesamtsiegerin des Vorjahres, für sich gut nutzte. Sie hat Palisander, ein 6-jähriges Pony bestens vorgestellt und sich mit der Wertnote 8,4 an die Spitze gesetzt. Thore Stieper, der mit Del Piero  und Pinara an den Start ging, hat sich ebenso gut präsentiert und mit den Wertnoten 8,3 und 8,2 Platz zwei und drei belegt. Von den 20 Startern haben 12 Paare Wertnoten von 7,5 und besser erhalten und somit gezeigt: gutes Reiten lohnt sich!

Dann ging es in der Qualifikationsprüfung Springen Kl. A** mit Stechen wieder um Punkte für das Ranking und um die Teilnahme der 14 Besten – wie auch für die Reiter der HS-JF – an einem Lehrgang bei Evi Bengtsson.

Für acht der 19 Starter ging es dann in den Stechparcours und auch hier zeigten die Ponyreiter gutes und überlegtes Reiten, das sich insbesondere für Thore Stieper mit Pinara auszahlte - fehlerfrei in einer Spitzenzeit  von 29,19  Sekunden – und sich beide damit den ersten Platz sicherten. Lena Bilefeldt, die in der Einlaufprüfung mit Lila Grace die Wertnote 7,7  erhielt, bewiesen sich erneut und kamen in 0/31,24 auf Platz zwei gefolgt von Beeke Nagel mit Petit Bamoyal in 0/32,18 auf Platz drei.  

Auf gut vorbereitetem Geläuf präsentierten dann im letzten Springen am Sonntag die Züchter ihre Zuchterfolge in einem Springen Kl. S als Wertung für die 3. Qualifikation Holsteiner Schaufenster-Züchterpreis.  18 Starter – davon 15 Holsteiner Pferde – waren im ersten Umlauf und zum Stechen traten fünf fehlerfreie Paare – davon drei Holsteiner Pferde - an.

Züchterin Angela Jansen  bekam, wie schon am letzten Wochenende nach dem Sieg in Eutin,  wieder die höchsten Punktzahl für das Ranking HS-Züchterpreis, denn Reiter Jakob Kock-Evers war mit dem 14 jährigen Holsteiner Wallach Cadeau du Ciel (Corofino II/Acord II)  schnellster der Holsteiner Pferde dieser Prüfung. Im Ranking HS-Züchterpreis ist Angela Jansen in Führung mit 32 Punkten vor Karl-Heinz Markussen (22 Punkte) und Uwe Nilsson (16 Punkte).

Mit viel Engagement und Freude hat das Helferteam des RV Südangeln unter der Leitung des neuen Vorsitzenden Matthias Hoffmann-Pinther ein gelungenes Turnierwochenende veranstaltet.

Ergebnisse, Fotos und Video  etc. auf www.holsteiner-schaufenster.de

Von Reitsport (Pressemitteilung)

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3