16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Neuer Modus bei Kreismeisterschaften

Reiterbund Plön Neuer Modus bei Kreismeisterschaften

Nach Anregungen aus der Mitgliederschaft hatte der Vorstand des Kreis Reiterbundes Plön erneut den Modus der Kreismeisterschaften in Dressur und Springen geändert. Das Ziel soll sein, gerechtere Wettkämpfe anzubieten und die Meisterschaften innerhalb eines üblichen Reitturniers durchführen zu lassen.

Plön. Die Jugendmeisterschaften wurden bereits gesondert im April ausgetragen. Im Rahmen des Jubiläumsturniers zum 50jährigen Bestehens des Vereins Klausdorf -Schwentine und zum 50 Pfingstturnier des Vereins bot es sich an, die Premiere des neuen Modus aufzunehmen. Da deutlich mehr Kreismeistertitel nach dem neuen Modus vergeben werden konnten, war es möglich,  beide Turniertage mit feierlichen Meisterschaftsehrungen zu beenden. Um Kreismeister zu werden hatte die Reiter jeweils 2 Prüfungen innerhalb ihrer Leistungsklasse und einer Disziplin in Wertung zu beenden.

Neue Titelträger wurden:

Abteilungswettkampf Kl A:
Gold:     RV Landgraben mit Inga Svensson, Miriam Engel,Rebecca Engel und Sue Fox
Silber:   RFV Selent/Fargau mit Lena Engel, Maike Lage,Liv Sandmann und Anneke Bäumer
Bronze: RG St.Hubertus Raisdorf mit Ulrike Vehrs,Kathrin Feldpausch,Johanna Kähler,Melanie Müller

Abteilungswettkampf M-und G-Ponies:
Gold:    RV Lütjenburg-Mühlenfeld mit Mia Müller-Ruchholz,Jona Aileen Edler,Lena Adele Scheel und Katharina von Buchwaldt
Silber:  RV Preetz mit Caren Lilja Carstens,Lea-Marie Maibücher, Lenara Rolf und Kaya Schulenberg

Leider konnte die Standarte des Kreis Reiterbundes nicht wie üblich an die siegende Abteilung vergeben werden, da die Standarte, wie auch die des Vereins Lütjenburg-Mühlenfeld und die entsprechenden Wanderpokale beim Stallbrand auf dem Reitstall Kornhof dem Feuer zum Opfer gefallen waren. Um schnell eine Standarte anfertigen zu lassen rief der Reiterbundsvorsitzende die Zuschauer spontan zu einer Spende zu Gunsten der Standartenbeschaffung auf.

Dressur LK 6
Gold:    Miriam Matthies, RFG Neuschönberg mit Samaria Suset
Silber:  Katharina Segebade, RV Lütjenburg Mühlenfeld mit Lütten Lütt
Bronze: Annkatrin Wiener, Probsteier RV mit Holsten

Dressur LK 5
Gold:     Miriam Engel, RG Landgraben mit Bonita Bella
Silber:   Julia Herbst, RF Husberg mit Almira
Bronze: Franziska Wüstney, RG Landgraben mit Rose Royal

Dressur LK4
Gold:     Carolin Bock, Probsteier RV mit Chocolate Chip
Silber:   Maike Lage, RFV Selent/Fargau mit Winnie
Bronze: Miriam Meier, RV Preetz mit Debüt

Dressur LK 3
Gold:     Ann-Katrin Bock, Probsteier RV mit Da-Capo
Silber:   Laura Böttcher, Probsteier RV mit Daytonas Melody

Springen LK 6
Gold:     Mia Müller-Rochholz, RV Lütjenburg mit Wagria Cassino
Silber:   Joyce Janz,RV Klausdorf-Schwentine mit Majvee
Bronze: Charlotte Hirschberg, RV Westwalddistrikt mit Goofy

Springen LK 5
Gold: Alina Meister, RV Westwalddistrikt mit Corazan
Silber: Inga Svenssom, RG Landgraben mit Casa
Bronze: Laura Jendritzki, RV Westwalddistrikt, mit Luca

Springen LK 4
Gold:     Maike Lage, RFV Selent/Fargau mit Winnie
Silber:   Rebecca Engel, RG Landgraben mit Bakaya
Bronze: Nadja Freya Müller, RV Westwalddistrikt mit Zahra

Springen LK 3
Gold: Farina Eichhorn, St.Hubertus Raisdorf mit Rosella
Silber: Jenny Röer, RV Schwentinental, mit Laguna de la Nava
Bronze: Jule-Lea Endrulat, RV Schwentinental, mit Cascan

Die Keismeisterehrung nahmen am Samstag der stellv. Vorsitzende Peter Lindenberg vor und am Sonntag unter Beisein vom Stadt Bürgermeister und vom stellvertr. Landrat der Vorsitzende Jürgen Lamp.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.