5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
"His Moment" siegt beim Trakehner Hengstmarkt

Neumünster "His Moment" siegt beim Trakehner Hengstmarkt

36 Junghengste waren zur Körung in den Holstenhallen von Neumünster angetreten, 13 wurden gekört, davon fünf prämiert, einer mit dem Urteil „vorerst nicht gekört“ zurück gestellt: Der 54. Trakehner Hengstmarkt bot rund 14.000 Besuchern aus 20 Nationen an vier Tagen viele Höhepunkte und mit dem Millennium-Sohn His Moment am Sonntag einen Sieger, der quasi mit einem Bein zu Schleswig-Holstein gehörte.

Voriger Artikel
Jahressieger-Stute Kosima beeindruckt
Nächster Artikel
Vom Mini-Shetty bis zum New Forest

Der Sieger His Moment beim Hengstmarkt 2016.

Quelle: Jessica Bunjes
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3