9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Verneigung vor dem Trakehner

Neumünster Verneigung vor dem Trakehner

Das Fest der Trakehner ist just vorbei. Die Geschichten leben fort. Der Schweizer Unternehmer Adrian Gasser, der in Neumünster den Siegerhengst Perpignan Noir vorstellen ließ, formulierte es so: „Ich habe keine Ahnung von Pferden.

Voriger Artikel
Teamgeist und Sportbegeisterung im Warsteiner Reitsportzentrum
Nächster Artikel
"Holstein International" als Bewährung für Jungreiter

Und wieder sind die Trakehner „Vorreiter“: Neuerung dieses Mal ist das ,,Musterungs-Dreieck“.

Quelle: Stefan Lafrentz
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr zum Artikel
Körung in Neumünster
Foto: „Happy Holsteiner“ statt „Happy Halloween“ hieß es am Sonnabend in Neumünster: Zuchtleiter Dr. Thomas Nissen startete mit dem Siegerhengst der Holsteiner Körung, Charleston, auf eine begeistert beklatschte Ehrenrunde.

Nicht nur Halloween garantierte am Sonnabend Gänsehaut: Am Ende von drei spannenden Tagen Körung und Elitereitpferdeauktion in den Neumünsteraner Holstenhallen waren wieder 61 Hengste vorgestellt und 20 gekört. Sechs von ihnen bekamen eine Prämie.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3