5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
Marcus Ehning gewinnt „Riders Tour“

Reiten Marcus Ehning gewinnt „Riders Tour“

Marcus Ehning (Borken) hat in München bei der sechsten und letzten Saisonetappe die internationale Springsportserie „Riders Tour“ gewonnen. Dafür genügten dem 42-jährigen Profi und seiner Stute Cristy Platz sechs im Großen Preis. Ehnings Bilanz: fünf zweite und drei dritten Plätze in 16 Jahren „Riders Tour“-Ritten.

Voriger Artikel
Gute Ausrüstung verhinderte Schlimmes
Nächster Artikel
Unterstützung für Turnierveranstalter

Siegte in der letzten Etappe der „Riders Tour“ mit Cristy – und gewann die Springsportserie: Marcus Ehning.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3