21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Ein Turnier mit Tradition

Reitverein Osdorf u. Umgebung Ein Turnier mit Tradition

Nach Osdorf kommen Reiter aus dem gesamten Norden

Voriger Artikel
Magie zwischen Mensch und Tier
Nächster Artikel
16 Neuaufnahmen in die „Hall of Fame des deutschen Sports“

Springprüfung unter besten Witterungsbedingungen: Lisa Jensen auf „Coriano's Cody“. 


Quelle: Burkhard Kitzelmann

Osdorf. Helmut Oehrl und Claudia Müller hatten in der Meldestelle gut zu tun. „Für unser Reitturnier sind mehr als 1000 Nennungen abgegeben worden“, sagte der Vorsitzende des Reitervereins für Osdorf und Umgebung, Peter Reinberg, als am Wochenende auf dem Hof Kruse in Osdorf Pferdefreunde aus Schleswig-Holstein und Hamburg zusammenkamen.

Die Turniere des Reitervereins, der 2021 sein 100-jähriges Bestehen feiern kann, haben Tradition. „Schon vor dem Krieg gab es hier in Osdorf Turniere“ , so Peter Reinberg. Der Vorsitzende des gut 160 Mitglieder starken Vereins berichtete von einem enormen personellen und finanziellen Aufwand. Seinen Worten zufolge waren am Wochenende rund 20 freiwillige Helfer im Einsatz. Acht Richter waren erforderlich, um eine ständige Besetzung der Reitplätze einschließlich der Abreitplätze zu gewährleisten. Hinzu kamen Rettungsassistenten von der DRK-Bereitschaft in Gettorf, eine Tierärztin und ein Hufschmied. „Die müssen alle vor Ort sein, das ist vorgeschrieben“, erklärte Peter Reinberg. Ohne Sponsoren sei das nicht machbar.

Und das sind die Ergebnisse:
Dressurpferdeprüfung Kl. A: Mandy Sörensen auf Captain Jack; Dressurreiterprüfungen Kl. A: Sereh Boock auf D’Agostino und Lea-Sophie Schwarz auf Don de Vito; Dressurprüfungen Kl. A: Liv Malin Heite auf Caracho und Jessica Krützfeldt auf Rienk Fan Hesens; Dressurreiterprüfung Kl. L: Hanna Kokott auf Lulu; Dressurprüfung Kl. L Tr.: Wiebke Engel auf Kosma; Dressurprüfung Kl. L Kandare: Kathrin Kohrt auf Candel Light; Dressurprüfung Kl. M: Julia Witthöft auf Le Marteau; Springpferdeprüfung Kl. A: Janet Maas auf Call me Carlo; 11. Springpferdeprüfung Kl. L: Jessica Kraft auf Chica’s Dream; Stilspringprüfungen Kl. A: Dana-Kristin Gerngroß auf Carslsson vom Dach und Philippa Prinzessin von Croy auf Casanova; Springprüfungen Kl. A: Janet Maas auf My Chance und Neele Bogelund Otte auf Fashion Girl; Springprüfung Kl. L: Nadie Gamm auf Scofield; Stilspringprüfungen Kl. L: Neele Bogelund Otte auf Fashion Girl und Jasmin Gröner auf Chickimicki; Springprüfungen Kl M und Kl. M mit St.: Daniela Mühlenbeck auf Look at Hennessy und Valerie Fröhberg auf Cinzano; Pony-Führzügel-WB: Katie Marie Möller auf Florissa; Reiter WB Jg. 2005 und jünger: Melina Hammerich auf Moonlight; WB Jg. 2004 und älter: Ronja Tank auf Dean; Pony-Dressur WB und Pony-Stilspring WB: Pia Luise Dietrich auf Caruso; Dressur-WB Pferde: Lillian Eisele auf McKenzie; Stilspring-WB Pferde und Spring-WB Pferde: Paulina Piske auf Penelope.

Weitere Ergebnisse finden Sie hier:

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3