9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Sechster Kürsieg für Werth

Wiesbaden Sechster Kürsieg für Werth

„Es war super!“ Isabell Werth und El Santo haben mit 80,53 Prozentpunkten die Flutlicht-Kür im Wiesbadener Schlosspark gewonnen. Es war der sechste Kürsieg in Wiesbaden für Isabell Werth und der erste für El Santo. Mit der Kür zu Musik von David Bowie sind die beiden noch im April beim Weltcup-Finale in Las Vegas gewesen und sind dort Sechste geworden.

Voriger Artikel
Buntes Potpourri der Sinnesreize
Nächster Artikel
Dressur war eine Familienangelegenheit

Konzentriert zum Flutlicht-Sieg: Isabell Werth mit El Santo.

Quelle: WRFC/Toffi
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt