25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Körkommission geht auf Auswahlreise

Trakehner Verband Körkommission geht auf Auswahlreise

Für den 54. Trakehner Hengstmarkt hat just die Auswahlreise der Körkommission des Trakehner Verbandes um Zuchtleiter Lars Gehrmann (Brodersdorf) begonnen.

Voriger Artikel
Bundeschampionate feiern Geburtstag
Nächster Artikel
Ludger Beerbaum gibt Rücktritt von Nationalmannschaft bekannt
Quelle: Jessica Bunjes

Neumünster. Nicht nur die Junghengste, auch die Reitpferde, Stuten und Fohlen werden für die Auktion im Rahmen des Hengstmarktes selektiert.

Die Reiseroute reicht von Dänemark bis Bayern und macht Station an elf Standorten.

Vom 20. bis 23. Oktober treten die jungen Hengste in den Holstenhallen Neumünster zur Körung an. Die Vorauswahl begleiten Experten der jeweiligen Trakehner Zuchtbezirke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3