9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Boden sorgt für Tempo

VR Classics Neuer Boden sorgt für Tempo

Paul Schockemöhle (Mühlen) war 1951 noch ein kleiner Junge. In Neumünster hieß es damals zum ersten Mal Bahn frei für ein großes Reitturnier. Am Donnerstag beginnt nun die 66. Auflage. Die Veranstaltung in den Holstenhallen heißt inzwischen VR Classics, und Schockemöhle (70) ist der Chef.

Voriger Artikel
Gesundheit und Wohlbefinden fürs Pferd
Nächster Artikel
Sportlich und perfekt als Kinderpony

Janne-Friederike Meyer, im vergangenen Jahr „Rider of the year“, sattelt wieder in den Holstenhallen.

Quelle: Jörg Lühn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3