7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Herausforderung in der Königsdisziplin

Vielseitigkeit Herausforderung in der Königsdisziplin

In der „Königsdisziplin“ der Reiterei sind im Land zwischen den Meeren nur wenige Veranstaltungen ausgeschrieben. Noch weniger haben mehr als nur nationalen Status. Die 10. Hornsmühlener Vielseitigkeit feiert ihr Jubiläum am 4. und 5. Juni jetzt mit einem Stern – auf internationalem Parkett.

Voriger Artikel
16 Neuaufnahmen in die „Hall of Fame des deutschen Sports“
Nächster Artikel
Kendra Brinkop reitet jetzt im B-Kader Springen

Mit Reitern aus Schweden (im Foto Anna Sindahl mit Inster Schelly), Dänemark, Finnland, Ungarn, Spanien und Frankreich gut besetzt: die Vielseitigkeit Hornsmühlen.

Quelle: Stefan Stuhr
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3