20 ° / 6 ° heiter

Navigation:
Vorstand des Reitervereins formiert sich neu

Bad Schwartau Vorstand des Reitervereins formiert sich neu

Auf der Jahreshauptversammlung des Reitervereins Bad Schwartau und Umgebung von 1921 kam es für die gesamten Posten des Vorstands zu Neuwahlen, nachdem die Vorstandsmitglieder sich nicht wieder aufstellen beziehungsweise keine weitere Vorstandsarbeit leisten wollten.

Voriger Artikel
Meteor-Preis geht an Detlef Peper und Dieter Stut
Nächster Artikel
Schweden freut sich auf „ein Spektakel"

Sie bilden den neuen Vorstand des RV Bad Schwartau (v. l. n. r.): Mirja Kröger, PiaSperling, Ulrike Pennings, Marc Scheel, Gabriela Wentorf, Gabriele Gundel, Gabriele Klein (nicht auf dem Foto: Christiane Hamkens).

Quelle: J. Wentorf

Bad Schwartau. So übernahm dann der Ehrenvorsitzende Peter Wilcken nach dem Rücktritt des Vorstandes die Leitung der Sitzung und leitete die Neuwahlen mit der Wahl des 1. Vorsitzenden ein: Ohne Gegenstimmen wurde das langjährige Mitglied Marc Scheel, früher schon Jugendwart und 2. Vorsitzender, zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt, der dann die Leitung der weiteren Wahlen übernahm.

Zur zweiten Vorsitzenden wurde Ulrike Pennings gewählt, Kassenwartin wurde Mirja Kröger, Schriftwartin Pia Sperling, Breitensportbeauftragte Gabriele Gundel, Jugendwartin Gabriela Wentorf, Pressewartin Gabriele Klein und die Wahl zur 2. Kassenprüferin fiel auf Christane Hamkens.

Als Hauptanliegen haben sich die neuen Mitglieder Motivation und Transparenz für die Mitglieder, das Austragen neuer Veranstaltungen und die Anhebung der zurückgegangenen Mitgliederzahl auf die Fahnen geschrieben.  +++ (G.Klein)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3