21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Gelungene Premiere für dieses Gespann

Wahlstedt Gelungene Premiere für dieses Gespann

Laura Handorn (16), just Zwölfte in der kombinierten Wertung der deutschen-Jugend-Gespann-Meisterschaft in Viernheim geworden, wurde für ihren respektvollen Umgang mit dem Pferd mit dem Horsemanship-Preis in der Gruppe der U16-Fahrer ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Sandra Bies führte mit sicherer Hand
Nächster Artikel
Wir suchen das Baltic-Horse-Show-Kind

Laura Handorn (Wahlstedt) bekam für ihren respektvollen Umgang mit dem Pferd auf der deutschen Jugend-Fahrmeisterschaft den Horsemanship-Preis.

Quelle: Stefan Heyduschka

Wahlstedt. „Das ist eine Ehrung, auf die ich stolz bin“, so die Wahlstedterin, die den Umgang mit Pferd und Leinen von Friesenzüchter Stefan Heyduschka gelernt hat. Der ließ sie vor sechs Jahren unter seiner Anleitung auf den Bock klettern und trainiert die Tochter seiner Lebensgefährtin Tanja Handorn. So bestand Laura vor vier Jahren das erste Fahrabzeichen. Ebenso lange ist sie im Fahr-Turniersport aktiv. 2013 gewann sie den Jugend-Fahr-Cup Klasse E, 2014 schon den in der Klasse A. Lieblingsdisziplin mit dem Gespann? Hat sie nicht: „Mir macht alles Spaß, am meisten vielleicht Gelände. Den größten Erfolg habe ich in der Dressur. Aber ich finde alles toll. Erfolg ist nur der Bonus.“

 Normalerweise fährt Laura den 15-jährigen Hannoveraner Wallach Monty. In der Woche vor der DM fiel der Dunkle jedoch aus – Hufgeschwür. Und weil auch ihr Ersatzpferd wegen einer Sehnenverletzung pausieren musste, spannte die Schülerin kurzerhand das Fahrpferd ihres Stiefvaters Heyduschka an, den achtjährigen Friesen-Deckhengst Yanik. „Ich fuhr ihn vier Tage vor der Meisterschaft zum ersten Mal – aufregend.“ Auch Pferdebesitzer und Trainer Heyduschka misst dem Horsemanship-Preis große Bedeutung bei: „Das Besondere an der Auszeichnung ist, dass man nie weiß, wann wer wen wo beobachtet. Vor allem nach den unschönen Bildern auf der EM in Aachen sind die Preise für guten Umgang sehr wichtig für den Pferdesport.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Nachrichten: Reitsport 2/3