16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Es geht weiter: DKB-Riders Tour in Münster

DKB-Riders Tour Es geht weiter: DKB-Riders Tour in Münster

Das Turnier der Sieger ist die vierte Etappe der internationalen DKB-Riders Tour vom 25. bis 28. August 2016.

Voriger Artikel
Bundesnachwuchschampionat der Vielseitigkeitsreiter/innen
Nächster Artikel
Zwei Tage Sport pur in Klein Offenseth

Katapultierte sich nach drei Etappen der DKB-Riders Tour an die Spitze - Philip Rüping mit Copperfield.

Quelle: Stefan Lafrentz

Münster. Nur wenige Tage nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro lockt eines der schönsten Turniere in Deutschland vor die Kulisse des Münsteraner Schlosses. Mitten in der Stadt geht die Punktejagd in der DKB-Riders Tour praktisch in die „zweite Halbzeit“, denn noch drei Etappen stehen in der Springsportserie auf dem Programm.

Kampfansage: Thieme und Weishaupt in Münster
Der Sieger der ersten Etappe der DKB-Riders Tour ist auf jeden Fall dabei: Philipp Weishaupt aus Riesenbeck gewann mit Madeleine Winter-Schulzes Chicco den Auftakt in Hagen a.T.W. und kann in Münster das Punktekonto weiter füllen. Mit Platz drei im aktuellen Ranking liegt Weishaupt nur 14 Punkte hinter dem führenden Philip Rüping (Mühlen). Und auch Andre Thieme (Plau a. See) hat als Zweiter des DKB-Riders Tour-Rankings die vierte Etappe in Münster ins Auge gefasst. „Ich will meine Chancen in Münster und den folgenden Etappen auf jeden Fall nutzen“, kündigte Thieme an.

Die erste Herausforderung wird am Samstag, 27. August, die Qualifikation zur Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour sein. Im internationalen Springen mit Stechen geht es darum, zu den besten 50 Paaren zu gehören, denn nur diese können am Sonntag in der Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour auf Punktejagd gehen. Pferdesportfans können das live verfolgen, denn das WDR Fernsehen zeigt die Qualifikation am Samstag von 15.30 bis 16.45 Uhr. Die Entscheidung in der DKB-Riders Tour beim Turnier der Sieger folgt am Sonntag beim WDR von 15.45 bis 17.15 Uhr.

Mit zwei Hauptsponsoren und Titelsponsor gut gerüstet
Die neue Saison der DKB-Riders Tour, die 2001 Premiere feierte, begann mit guten Nachrichten, denn zusätzlich zum langjährigen Titelsponsor Deutsche Kreditbank AG (DKB) sind zwei neue Hauptsponsoren Partner der einzigen internationalen Springsportserie in Deutschland. Die BEMER Int. AG und mauser einrichtungssysteme GmbH & Co.KG.
Die BEMER Int. AG mit Sitz in Triesen in Liechtenstein ist ein internationales Unternehmen der Gesundheitsbranche, und ein technologisch führender Hersteller im Bereich der Physikalischen Gefäßtherapie.

Das Traditionsunternehmen mauser einrichtungssysteme GmbH & Co.KG ist ein führender Hersteller von Stahlmöbeln für Archiv, Büro, Betriebs- und Sozialeinrichtungen. Seit 2004 gehört mauser zur weltweit agierenden Vauth-Sagel Gruppe.  

Ranking der DKB-Riders Tour nach drei von sechs Etappen
1. Philip Rüping (Mühlen), 34 Punkte
2. Andre Thieme (Plau am See), 28 Punkte
3. Philipp Weishaupt (Riesenbeck), 20 Punkte
3. Patrick Stühlmeyer (Osnabrück), 20 Punkte
3. Billy Twomey (Irland), 20 Punkte
6. Janne Friederike Meyer (Hamburg), 19 Punkte
7. Marcus Ehning (Borken), 18 Punkte
8. Cameron Hanley (Irland), 17 Punkte
8. Nigel Coupe (Großbritannien), 17 Punkte
10. Holger Wulschner (Passin), 15 Punkte
10. Taizo Sugitani (Japan), 15 Punkte

Etappen der DKB-Riders Tour 2016
Horses & Dreams, Hagen a.T.W.                         20.04. - 24.04.2016
Deutsches Spring- & Dressur-Derby, Hamburg    04.05 - 08.05.2016
Internationales Pfingstturnier, Wiesbaden           13.05 - 16.05.2016
Turnier der Sieger, Münster                               25.08. - 28.08.2016
Paderborn Challenge, Paderborn                        08.09 - 11.09.2016
Munich Indoors, München                                 10.11 - 13.11.2016
DKB-Riders Tour im Internet – www.DKB-riderstour.de
Bei Facebook:   http://www.facebook.com/dkbriderstour 
Bei Youtube: https://www.youtube.com/user/DKBRidersTour  
Bei Twitter: https://twitter.com/DKBRidersTour 
Am leichtesten finden Sie die DKB-Riders Tour unter dem HashTag #dkbriderstour. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3