2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Die neue Datenbank für deutsche Reitponyhengste

Deutsche Reitpony-Hengste Die neue Datenbank für deutsche Reitponyhengste

Wer sich für die deutsche Reitponyzucht interessiert, der ist bei der neuen Datenbank www.deutsche-reitpony-hengste.de genau richtig.

Voriger Artikel
Doppelsieg beim Großen Preis von Warnau
Nächster Artikel
Pintohengste mit zahlreichen Titeln dekoriert

Ahrensburg. Die Online-Plattform, in der alle aktiv zur Verfügung stehenden Reitponyhengste aller Verbände zentral erfasst werden sollen, bietet eine optimale Darstellung der großen genetischen Auswahl an Hengsten und erspart die mühsame Suche nach dem geeigneten Vatertier.

Gründerin und selbst Züchterin von Deutschen Reitponys Diane Wallrodt weiß, worauf es bei einem solchen Projekt ankommt: „Wir möchten mit der Bereitstellung der Hengstdaten auf unserer Plattform nicht nur die Hengstauswahl für die Züchter erleichtern, sondern insbesondere kleineren Stationen die Möglichkeit bieten, auf sich aufmerksam zu machen.“ Vielfältige Sortiermöglichkeiten machen es möglich, auch Hengste zu entdecken, die bisher eher unbekannt waren. So können sich Züchter aber auch Reiter, Besitzer oder Ponyliebhaber über sämtliche zur Verfügung stehenden Reitponyhengste auf dieser Plattform zu informieren. Ein gut durchdachter Suchfilter nach Farbe, Abstammung, Einsatzort und vielem mehr, ermöglicht eine Übersicht nach persönlichen Kriterien.

Die Nutzung der gesamten Datenbank ist grundsätzlich kostenlos und soll es auch bleiben. Lediglich für Hengsthalter oder Stationen wird eine jährliche Bearbeitungsgebühr zwischen 5,95 € und 8,95 € je nach Umfang der Darstellungsform pro Hengst erhoben. So ergibt sich für Hengsthalter eine günstige Präsentationsmöglichkeit, ohne in einen eigenen Webauftritt zu investieren.

Für die Zukunft sind weitere interessante Features geplant. Beispielsweise soll es eine direkte Umkreissuche oder Verlinkung zu den gekörten Nachkommen eines Hengstes geben.

Nähere Informationen gibt es unter www.deutsche-reitpony-hengste.de.
Für Presseanfragen und Fotowünsche:
Nina Stiller
Redaktion – Public Relations – Events
Otto-Schumann-Str. 12B, 22926 Ahrensburg
Fon: 04102-455906, Mobil: 0170-9292007
E-Mail: nina@stiller-pr.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3