9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Die Angst reitet mit – nach einem Reitunfall

LVZ Futterkamp Die Angst reitet mit – nach einem Reitunfall

Für das Seminar „Die Angst reitet mit“ am 31.10.2015 haben sich ausreichend Teilnehmer gemeldet, um es stattfinden zu lassen. Für diejenigen, die schon Erfahrungen mit Reitunfällen oder Kutschunfällen gemacht haben, und  noch im  Innersten mit den Folgen kämpfen, ist das  jetzige Seminar eine Möglichkeit, sich gemeinsam mit einer Psychologin mit dem Problem auseinander zu setzen.

Es sind noch einige Plätze frei.

Sa., 31. 10. 2015,  09.00–17.00 Uhr,
Nr.: 15-44-03

Frau Gudrun Müller – Dipl.-Psychologin
info@gudrun-mueller.de
90,00 € inkl. Verpflegung

Wie stark Unfälle mit Pferden die eigene Psyche langfristig beeinflussen merken viele erst dann, wenn sich eine ähnliche Situation zu entwickeln erscheint. Die Psychologin Gudrun Müller hat sich auf Pferdesport spezialisiert und kann in Tagesseminaren Betroffenen individuelle Wege aus dem Konflikt aufweisen. Die psychischen Unfallfolgen können aus dem Pferdesport, wie Reiten oder Fahren herrühren oder auch nur aus dem täglichen Umgang in der Pferdehaltung.

Anmeldungen  bitte wie üblich an LVZ Futterkamp oder direkt an jlamp@lksh.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3