23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Erfolgreicher Geländelehrgang mit Andrea Hupfeld

Reit- und Fahrverein Kisdorf, Henstedt-Ulzburg und Umgebung e.V. Erfolgreicher Geländelehrgang mit Andrea Hupfeld

Am 9. Mai 2015 hat der Reit- und Fahrverein Kisdorf, Henstedt-Ulzburg und Umgebung e.V. einen Geländelehrgang mit der ehemaligen Landestrainerin der Vielseitigkeit des Landesverbands Hamburg in dem vereinseigenen Geländepark veranstaltet.

Voriger Artikel
Champ-Forum mit Erfolgstrainer
Nächster Artikel
Pfingstturnier in Henstedt-Ulzburg

Gruppenfoto: vlnr. Annika Kritzer, Andrea Hupfeld, Hanna Lucia Rust & Julia Schuster

Dieser Lehrgang richtete sich sowohl an erfahrende Vielseitigkeitsreiter als auch Einsteiger in dieser Disziplin. Nachdem sich Andrea Hupfeld mit den Hindernissen und der Strecke vertraut gemacht hatte, um sich Vorort Übungen im Geländepark für die Teilnehmer zu überlegen, ging es um 10 Uhr los. Es wurde in 4 Gruppen à 2 bis 3 Reiterinnen trainiert. Jede Gruppe startete mit einem Theorie-Teil, in dem Andrea Hupfeld die Grundlagen des Geländesitzes, Unterschiede zum Springsitz erläutere und sie überprüfte bei allen die Ausrüstung.

Andrea Hupfeld sensibilisierte noch einmal alle Reiter dafür, wie wichtig es ist, dass das Equipment in einem einwandfreien Zustand ist. Danach folgte der praktische Teil. Die Pferde wurden gemeinsam gelöst und erste kleine Aufgaben wurden absolviert um ganz in Ruhe den Rhythmus zu finden, dazu gehörten auch erste kleine Sprünge.

Im Anschluss ist Andrea Hupfeld individuell auf den jeweiligen Leistungsstand der Reiter und Pferde eingegangen und hat ihnen entsprechende Aufgaben gestellt um das eigene Reiten im Gelände zu verbessern.

Am Ende des Lehrgangs stand für alle fest: Der Lehrgang hat allen Teilnehmerinnen Spaß gemacht und sie konnten wertvolle Tipps für ihr weiteres Training mitnehmen.

Weitere Informationen unter www.ruf-kisdorf.de / TJ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt