11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Löwen Classics – stylisch, modern, informativ

LÖWEN CLASSICS 2016 Löwen Classics – stylisch, modern, informativ

Zum Jubiläum haben sich die Löwen Classics selbst beschenkt

Voriger Artikel
Internationaler SIGNAL IDUNA CUP wird Gastgeber des Weltcup-Finales
Nächster Artikel
Wertvolle Blue Planet Zertifizierung für Peer-Span

Das neue Logo der Löwen Classics.

Braunschweig. Das internationale Vier-Sterne-CSI mit den Deutschen Meisterschaften der Landesverbände und dem U25-Nationenpreis Dressur hat sich einen neuen Webauftritt und ein neues schickes Logo geleistet. Unter www.lowenclassics.de präsentiert sich das Braunschweiger Turnier vom 11. bis 14. Februar stylisch, aufgeräumt und modern.

Tolle Fotos sorgen für eine gute Optik, wohlsortiert angeordnet sind die Informationen und ganz direkt kommen Pferdesportfans und Informationshungrige auch zu Videos, Fotos und News oder direkt zu facebook/Löwen Classics. Einfach mal reinschauen und stöbern. Am einfachsten finet man das Turnier unter #LoewenClassics2016. Das vertraute Logo ist als Motiv erhalten geblieben, präsentiert sich aber auch in der leichten, modernen Form gewohnt elegant und stilsicher.

Realisiert hat den neuen Auftritt die Werbeagentur B2 in Zusammenarbeit mit der T.BS-Sportmarketing. B2 ist eine Agentur für mittelständische Unternehmen aus Braunschweig. Genau darauf vertrauten die Macher der Löwen Classics - auf die Kompetenz in der Region.

Löwen Classics bei Sport1
Das internationale Reitturnier wird beim TV-Sender Sport1 übertragen. Löwen Classics live mit dem Großen Preis von Volkswagen gibt es am Sonntag, eine Zusammenfassung ist nur wenige Tage später am 20. Februar geplant. Die Sendetermine (Stand Januar 2016)
SPORT1+ Reiten Live – Sonntag, 14.02., ca.14.30Uhr – 15.30Uhr  
SPORT1 Highlights Löwen Classics – Samstag, 20.02., 19 Uhr–19:30 Uhr

Karten gibt es im Vorverkauf
Karten für das internationale Turnier gibt es bereits jetzt. Im Vorverkauf sind Tickets bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, außerdem auch unter www.konzertkasse.de oder unter www.loewenclassics.com. Vor Ort sind Karten in den Schloss-Arkaden in Braunschweig in den Konzertkassen Schild 1a, sowie in den Service-Centern der Braunschweiger Zeitung erhältlich. Die Ticket-Hotline ist unter der Rufnummer (0531)16606 zu erreichen.

Details zum internationalen Turnier gibt es auch unter www.loewenclassics.com. Oder man sucht unter #LoewenClassics2016

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3