16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Doch noch Silber für Riecke Finck

Nach Ergebnis-Korrektur: Doch noch Silber für Riecke Finck

Riecke Finck ist das Lächeln nicht mehr zu nehmen. Die 17-jährige Amazone gewann bei den Jugend-Kreismeisterschaften auf der Anlage in Futterkamp mit Chayenne die Silbermedaille in der A-Dressur.

Voriger Artikel
Lehrgang der Vielseitigkeit kam gut an
Nächster Artikel
Reitabzeichenprüfung beim ORV

Mit der Silbermedaille kam das Lächeln zurück: Riecke Finck vom Probsteier RV präsentiert stolz ihre Stute Chayenne.

Quelle: Helmut Schwalm

Schönberg/Futterkamp. Die Siegerehrung fand allerdings ohne die Schönbergerin vom Probsteier Reiterverein (PRV) statt. Was war geschehen? Marion Böttcher, die PRV-Reitlehrerin, klärt auf: „Bei der Ausrechnung der Ergebnisse sind wohl einige Punkte unter den Tisch gefallen. Wir haben nachgerechnet und kamen auf 15,2 Punkte. Der bis dahin dritte Platz wurde mit 14,9 Punkten vergeben.

Als das Ergebnis korrigiert worden ist, war aber schon die Siegerehrung gelaufen“. Böttcher herzte ihre Schülerin, die zunächst bittertraurig war. „Riecke hat mich nach der Korrektur richtig feste umarmt und sich bedankt.“ Chayenne, die zehnjährige Stute aus Westfalen nahm es gelassen, sie ging mit der Reiterin in der Woche in das ganz normale Training.

Ansonsten verlief Jugendturnier wieder in bester Atmosphäre. Das Turniererlebnis steht bei den Teilnehmern eindeutig im Vordergrund. Die Anlage in Futterkamp bietet darüber hinaus auch ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, sodass sich jeder sowohl sportlich als auch mental psychisch auf seine Prüfung vorbereiten kann."

"„Die Prüfungen waren denn auch überwiegend gut geritten und es gab keinerlei Ausfälle“, erklärte Jürgen Lamp (Brodersdorf), der Vorsitzende des Kreisreiterbundes Plön.

Der Star des Tages war wohl die jüngste aller Reiterinnen. Das war die neun Jahre alte Livia Kloth aus Landgraben. Sie gewann einen E-Dressurwettbewerb und wurde in der zweiten Qualifikation zweite und wurde so Kreismeisterin der E-Dressur.

Zuvor fanden schon die E Springen statt, wo sie nach zwei Umläufen, mit zwei Siegen dann auch Kreismeisterin wurde. 


Voriger Artikel
Nächster Artikel

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.