18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Neujahrsspringer trotzten den eisigen Temperaturen

Reiterhof Gläserkoppel Neujahrsspringer trotzten den eisigen Temperaturen

Wäre die klirrende Kälte nicht gewesen, hätte das Neujahrsspringen auf der Gläserkoppel ein Sahnehäubchen erhalten.

Voriger Artikel
Leipziger Tierärztekongress
Nächster Artikel
Kostbare Löwen Classics in Braunschweig

Wahlstorf/ Preetz. Alles war, dank fleißiger Helfer, gut organisiert. Die Reiter hatten wieder tolle Angebote von ganz jung und klein mit 50 cm Sprüngen bis hin zum L- Parcour.

Die Mini-Stilspringprüfung wurde von Benedikt Sommermeyer auf unserem Schulpony Goldie gewonnen. Auch Sophia Reisler belegte in ihrer Abteilung mit Amadeo ebenfalls einen ersten Platz. Die Zwillinge Birte und Teresa Fenkl erritten  im E- und A-Springen die vorderen Plätze.

Trotz eisiger Kälte ließen sich viele Zuschauer das traditionelle Neujahrsspringen nicht entgehen!

Schon jetzt freuen wir uns auf das nächste Jahr!

Susi und das Gläserkoppler Team

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3