23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Oldenburger Elite-Fohlen im Netz

Oldenburger Zuchtverband Oldenburger Elite-Fohlen im Netz

Ab sofort steht der Katalog für die Elite-Fohlenauktion online für Sie bereit. 92 scharf selektierte Jahrgangsspitzen präsentieren sich am Samstag, den 29. August, im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta.

Voriger Artikel
Stuten-Königin gesucht
Nächster Artikel
Erfolgreicher Abzeichenlehrgang bei Sonja Hoppe

Verden. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die  herausragende Qualität dieser Kollektion.

Hier gelangen Sie direkt zur Kollektion der 29. Elite-Fohlenauktion. < http://oldenburger-pferde.net/de/auktion2/auktionen/12.fohlenauktion.html>
Der Auftakt der Kollektion ist in Vechta traditionell ein Highlight. Seinem Namen alle Ehre macht Double Hit v. Diamond Hit-Sandro Hit-Rubinstein I. Dieses elegante Hengstfohlen überzeugt auf ganzer Linie. Darüber hinaus stellen Vererber-Stars wie Fürstenball, Franziskus, De Niro, Sezuan, For Romance oder Dante Weltino ihren Nachwuchs im Auktionsring zu Vechta vor.

Das Springfohlen-Lot verfügt über exquisite Zukunftsstars. Touloop v. Toulon - Canturo - Corrado I wird als erstes Springfohlen im  Auktionsring auftreten. Dieser sportive Youngster lässt die Herzen eines jeden Springpferdefans höher schlagen. Im Springbereich locken weitere internationale Abstammungen mit Vätern der Extraklasse.

Internationale Spitzenhengste wie Cornet Obolensky, Mylord Carthago, For Pleasure, Quidam de Revel oder Zirocco Blue gepaart mit besten, durchgezüchteten Springmutterstämmen werden in Vechta an den Start gehen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich einen Oldenburger Sportstar von morgen zu sichern.

Alle interessierten Gäste sind herzlich eingeladen, die spannende Elite-Fohlenauktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta zu erleben. Der Eintritt ist frei. Selbstverständlich können Sie Ihren Favoriten auch ganz bequem am Telefon ersteigern. Bitte kontaktieren Sie die Mitarbeiter des Oldenburger Auktionsbüros.

Beratung und Kundenservice:
Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49 (0) 44 41-93 55 15 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com
Daniel Pophanken: +49 (0) 44 41-93 55 895 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com
Springpferde:
Fabian Kühl: +49 (0) 44 41-93 55 71 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com

Informationen:
Auktionsbüro Vechta:
Elisabeth Gerberding: +49 (0) 44 41-93 55 12 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49 (0) 44 41-93 55 31 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3