11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Veranstaltungen rund ums Pferd

LVZ Futterkamp Veranstaltungen rund ums Pferd

• Regelmäßig und ganzjährig Seminare
• Unterbringung für Pferde und Quartier für Reiter und Fahrer
• Schulungsstätte für Pferdeinteressierte am Rande der Holsteinischen Schweiz

Voriger Artikel
Die Jubiläums-Torte steht bereit!
Nächster Artikel
Apassionata erweitert Geschäftsführung

Liebe Freunde von Futterkamp,
im Moment machen wir die Erfahrung, dass Seminarteilnehmer sich zu spät zu Seminarterminen anmelden. D.h. so spät, dass wir z.B. jetzt bei „Weidemanagement“ den wenigen gemeldeten Teilnehmern abgesagt haben und in der Woche drauf meldeten sich neue Interessenten. Da wir es für unhöflich halten erst ab- und dann doch wieder zuzusagen, findet ein Seminar nicht statt, obgleich wahrscheinlich ausreichend Interessenten da gewesen wären.
Wir bitten Sie, sich bitte doch nicht ganz so kurzfristig anzumelden.

Deshalb geben wir Ihnen das aktuelle Programm noch mal zu Kenntnis und weisen auf die anstehenden Seminare hin, für die wir Ende der Woche einladen müssten.

Noch Plätze frei sind im Seminar „Reitspielgruppe“ am Sa.4.2.17.

Sehr gering ist die Nachfrage nach „Equi-Lates“.Wenn das so bleibt, ist zu erwarten, dass es nicht am 5.2.17 stattfinden wird.

Plätze frei, aber zu erwarten, dass sie stattfinden sind bei der Vorbereitung auf die Gelassenheitsprüfung am 18.2.17, Moderne Pferdehaltung am 18.2.17, Working Equitation am 19.2.17 .

Das Seminar für Kinder: Bodenarbeit mit Kindern am 25.2.17 kann auch noch Teilnehmer gebrauchen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auch für die nachfolgenden Seminare anmelden. Hinsichtlich wieder Absagen sind wir relativ kulant.

Neu im Programm sind die“ Raindrop Massage“ am 26.03.17 und die Sitzschulung u.a. nach der Franklin Methode am 29.04.17
 
Aufgrund der zu erwartenden Neuerungen in der APO zum Gespannfahren, bzw. Kutschenführerschein ist der angesetzte Gespannführerlehrgang vorerst aus dem Programm genommen worden. Interessenten sollten sich bei uns über weiteres Vorgehen und rechtliche Änderungen erkundigen. Im Herbst 2017 werden wir in jedem Fall etwas Alternatives dazu und den Lehrgang zum Kutschführerschein anbieten

Hier das vorläufige Schauprogramm und in der Anlage das aktualisierte Seminarprogramm:

Jürgen Lamp
Fachbereichsleiter für Pferdehaltung am LVZ Futterkamp
Tel. 04381/900958

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus News - Tipps, Termine & Vereine 2/3