7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Der Ponyforum-Ü16-Cup

Erwachsene Ponyreiter Der Ponyforum-Ü16-Cup

Innovationen werden groß geschrieben beim Team der Ponyforum GmbH. Und so verspricht auch das neuste Kind etwas ganz Besonderes zu werden. Der “Ponyforum-Ü16-Cup” richtet sich an Ponydressurreiter bis zum Geburtsjahr 1997 - also Reiter, die in diesem Jahr 17 Jahre und älter sind.
 

Ahrensburg. Die Reiter können mit ihrem Pony - egal welcher Größe und Rasse - bundesweit an allen regulären Turnieren teilnehmen.  Wer beim Cup mitmachen will, muss sich bei der Ponyforum GmbH gegen eine Teilnahmegebühr von 35,70€ (30€ plus 5,70€ MwSt.) online anmelden und für die Serie registrieren. Sämtliche erzielten Platzierungen der gesamten Saison müssen außerdem fortlaufend per Online-Formular eingereicht werden, so dass eine Rankingliste geführt werden kann. Der Ü16-Cup wird dabei in zwei Serien ausgetragen, einmal die A-L-Serie für alle erzielten Erfolge in Dressurprüfungen der Klasse A und L und die L-M-Serie für alle erzielten Erfolge in Dressurprüfungen der Klassen L und M. Gewertet werden dabei   Dressurprüfungen und Dressurreiterprüfungen, allerdings keine Dressurpferdeprüfungen. Jede Platzierung wird bei der Ponyforum GmbH in Punkte umgewandelt und am Saisonende werden die besten acht (ab 50 Starter die besten 12)  Reiter beider Serien nach Alsfeld am 10. Oktober 2014 zum großen und hochdotierten Finale eingeladen. Gewertet werden alle Ergebnisse ab dem 01. Mai 2014.
Der Cup wird mit einem eigenen Internet-Auftritt (Homepage  und Facebookseite) begleitet, auf der die aktuellen Ergebnisse samt Rangierung zur Verfügung gestellt werden. Zudem soll es Porträts und Berichte über die einzelnen Teilnehmer und deren Ponys geben.
Ziel der neuen Veranstaltungsserie ist es, den erwachsenen Ponyreitern eine größere Bühne zu geben und einen Imagewandel des Ponysports für Erwachsene zu unterstützen. Eine Zukunftsvision der Ponyforum GmbH ist es, diesen Cup langfristig - vielleicht als Meisterschaft der Ü16-Ponyreiter” - zu etablieren.
Weitere Informationen sind auf der Ponyforum-Website unter www.ponyforum.de <http://www.ponyforum.de>  zu finden.
 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

reitsport-erleben.de

Entdecken Sie Pferde-Themen! Die Pferdefachjournalistin Jessica Bunjes teilt Know-How, Trends und Termine mit Pferdefreunden aus ganz Deutschland. mehr

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.