25 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Holstein feiert dreifaches Gold

Bundeschampionate in Warendorf Holstein feiert dreifaches Gold

Die Bundeschampionate in Warendorf sind ein pferdesportliches Volksfest auf hohem Niveau. Auf dem Gelände des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei trifft sich vier Tage lang die deutsche Pferdeszene, um Zuchterfolge und Entwicklungen zu vergleichen.

Voriger Artikel
Auf zum Trakehner Pferdemarkt nach Buchholz
Nächster Artikel
Der „Große Preis“ lockt nach Warnau

Der neue Bundeschampion der dreijährigen Reitponyhengste kam in Melsdorf zur Welt und heißt Double Diamond AK, geritten von Julia Coldewey. Höhepunkte der Vorstellung waren der Trab (9,0) sowie die Noten für Galopp, Ausbildung und Gebäude (je 8,5).

Quelle: Volker Hagemeister
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige

Alle Informationen über Vereinsgeschehen, Hausturniere, Lehrgänge, Abzeichenprüfungen und all das Lesenswerte, was in den Vereinen und Betrieben tagtäglich passiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mehr aus Aktuelle Reitsport-News 2/3