11 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Segelsport-News
Trofeo Princesa Sofía
Foto: Foto: Die 49erFX-Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz (Berlin/Kiel) gewannen die Trofeo Princesa Sofía auf Mallorca mit acht Tagessiegen.

Die 49erFX-Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz (Berlin/Kiel) haben mit einer konstant starken Leistung die Traditionsregatta Trofeo Princesa Sofía auf Mallorca gewonnen. Auch die 49er-Crew Tim Fischer/Fabian Graf setzte mit Gesamtrang sieben ein Ausrufezeichen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die einzelnen Etappen
Foto: Letzter Testlauf auf der Förde: 50 Mitglieder des Akademischen Segler-Vereins in Kiel werden an der fünfeinhalbmonatigen Fahrt des "Peter von Danzig" nach Kanada und zurück teilnehmen.

Mehr als 9000 Seemeilen in fünfeinhalb Monaten, darunter rund 7000 als Regatta und Stopps in zehn Häfen in sieben Ländern – das ist das Programm für den „Peter von Danzig“, das Flaggschiff des Akademischen Segler-Vereins in Kiel (ASV). Am Sonnabend geht das 55-Fuß-Schiff auf große Fahrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Segeln
Foto: Von seinem Amt zurückgetreten: Andreas Lochbrunner, ehemals DSV-Präsident.

Der Präsident des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) ist überraschend zurückgetreten. Das hat Andreas Lochbrunner am Freitag bekanntgegeben. Der Entscheidung war ein Richtungsstreit im Präsidium über den Kurs des Dachverbandes vorausgegangen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Yacht-Club
Foto: Auf dem Wasser reichte es für die Crew des Kieler Yacht-Clubs 2016 nicht zum Klassenerhalt in der Ersten Segel-Bundesliga. Nun zieht sich der Verein ganz aus dem Liga-Geschehen zurück.

Der Kieler Yacht-Club (KYC) zieht sich mit sofortiger Wirkung komplett aus der Segel-Bundesliga zurück. Eine Fortsetzung des Engagements wäre nur zu Lasten anderer Bereiche wie der Jugendarbeit oder der Förderung insbesondere in den olympischen Klassen möglich gewesen, teilte der Klub mit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Yacht-Club
Foto: Grund zur Freude: Schleswig-Holsteins Sportminister Stefan Studt (re.) übergab dem Kieler Yacht-Club mit seinem Vorsitzenden Carsten Krage einen Förderbescheid für Segelevents.

Schleswig-Holsteins Landesregierung steht zu ihren Zusagen: Auch nach der gescheiterten Olympiakampagne fließen weiter Mittel in den Segelsport. Am Montag übergab Sportminister Stefan Studt einen Förderungsbescheid in Höhe von 300 000 Euro an den Kieler Yacht-Club (KYC).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sechster Platz
Nach einer längeren Pause kehrte Philipp Buhl auf die internationale Segelsportbühne zurück.

Lasersegler Philipp Buhl ist mit Weltcup-Platz sechs in die Saison gestartet. Den Sieg sicherte sich am Sonntag vor Miami der Franzose Jean Baptiste Bernaz vor dem Zyprer Pavlos Kontides und dem Briten Lorenzo Chiavarini.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weltcup
Foto: Lasersegler Philipp Buhl ist mit Weltcup-Platz sechs in die Saison gestartet.

Lasersegler Philipp Buhl ist mit Weltcup-Platz sechs in die Saison gestartet. Den Sieg sicherte sich am Sonntag vor Miami der Franzose Jean Baptiste Bernaz vor dem Zyprer Pavlos Kontides und dem Briten Lorenzo Chiavarini.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rückenwind durch neuen Trainer
Foto: Der Lasersegler Philipp Buhl ist erfolgreich in die Weltcupsaison gestartet.

Der Lasersegler Philipp Buhl ist mit einem neuen Trainer erfolgreich in die Weltcup-Saisoneröffnung vor Miami gestartet. Der Sonthofener liegt nach den ersten zwei Wettfahrten auf Platz vier.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr