18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Segelsport-News
Segeln J/80
Foto: Die Kieler J/80-Crew um Steuermann Martin Menzner (li.) hat zum achten Mal die German Open gewonnen.

Die Erfolgsserie hält: Die Kieler J/80-Crew um Steuermann Martin Menzner hat sich auf der Flensburger Förde zum achten Mal den Sieg bei den German Open, der inoffiziellen deutschen Meisterschaft, gesichert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Segelbundesliga in Kiel
Foto: Die 38 Crews der 1. und 2. Bundesliga lieferten sich auf der Förde enge und spannende Duelle direkt vor den Augen der Zuschauer.

Packende Rennen bis zum Schluss: Der fünfte Spieltag der 1. und 2. Segelbundesliga in Kiel hatte alles zu bieten. Der Gastgeber vom Kieler Yacht-Club zeigte nach kleinen Anlaufschwierigkeiten eine starke Leistung und segelte ins Finale der besten Sechs – schwebt aber immer noch in akuter Abstiegsgefahr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Segelbundesliga in Kiel
Foto: Beim zweiten Tag der Segelbundesliga in Kiel sorgten die Lokalmatadoren für starke Ergebnisse.

Am zweiten Tag des fünften Spieltags kamen die 36 Crews der Ersten und Zweiten Segelbundesliga in Kiel voll auf ihre Kosten. Bei deutlich mehr Wind als am Freitag wurden die Duelle in den Sechser-Rennen noch packender. Und deutlich erfolgreicher für den Kieler Yacht-Club.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Innenförde
Foto: Packende Duelle vor Kreuzfahrer-Kulisse: die Segelbundesliga in Kiel.

Mehr als ein laues Lüftchen war es nicht, was am Freitag über die Kieler Innenförde blies. Und doch konnten die 18 Crews am ersten Tag des fünften Spieltags der Segelbundesliga bis auf die letzte Wettfahrt das Programm durchziehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Segelbundesliga
Foto: Bundesliga vor Kieler Kulisse: Von Freitag bis Sonntag dominieren die J/70 auf der Innenförde.

Zum dritten Mal gastiert die Segelbundesliga in Kiel, und nie zuvor war das Heimspiel für den Kieler Yacht-Club so wichtig wie in diesem Jahr. Die KYC-Crew kämpft um den Klassenerhalt, hat nur einen Punkt Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Es wird dringend Zeit für einen Befreiungsschlag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Livestream
Foto: Für den Kieler Yacht-Club um Steuermann Julian Ramm geht es beim Heimspiel um den Klassenerhalt in der Segelbundesliga.

Zum dritten Mal gastiert die Segelbundesliga in Kiel, und nie zuvor war das Heimspiel für den Kieler Yacht-Club so wichtig wie in diesem Jahr. Im Artikel finden Sie die Livestreams, um die Wettkämpfe live zu verfolgen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Segel-Bundesliga an der Kiellinie
Foto: Vor der großen Kullisse an der Kiellinie startet die Deutsche Segel-Bundesliga.

Es wird brandheiß am kommenden Wochenende bei der Deutschen Segel-Bundesliga in Kiel (16. bis 18. September). Zum vorletzten Mal in dieser Saison treten die Clubs der 1. Liga gegeneinander an. Die Punkteabstände sind so eng, dass im Kampf um den Meistertitel noch alles offen ist.

  • Kommentare
mehr
SY „Arndt“
Stimmungsvolle Kulisse in einer lauschigen Mittelmeernacht: Im April erreichte die "Arndt" die französische Insel Korsika und ging im Hafen von Bastia vor Anker.

Es war das Ende einer großen Reise: 75 Mitsegler, Klubkameraden, Freunde und Familien empfingen am vergangenen Sonnabend die SY „Arndt“, ein Schulungsschiff des Kieler Yacht-Clubs (KYC), nach der 27. Etappe ihrer mehr als einjährigen Mittelmeerreise im Strander Jachthafen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr