18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Segelsport-News
Young Europeans Sailing
Foto: Europe-Favorit Sverre Reinke (Bremen) ist nach Tag eins der YES-Regatta "nur" Vierter.

Am ersten Tag der YES-Regatta konnte der Segelnachwuchs überwiegend nur eine Wettfahrt absolvieren - dann entschied sich die Wettfahrtleitung wegen einer Gewitterwarnung für eine Verschiebung. Die Ergebnistafeln haben dadurch naturgemäß noch wenig Aussagekraft, lassen aber interessante Schlüsse zu.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Young Europeans Saling
Foto: Theres Dahnke (li.) und Birte Winkel haben den deutschen Junioren-Titel im 470er im Blick.

Von Sonnabend bis Montag trifft sich im Olympiazentrum Kiel-Schilksee der Segel-Nachwuchs zur Young Europeans Sailing (YES). Dabei geht es auch um vier deutsche Junioren-Titel, für die Europes ist das Pfingstwochenende der Abschluss der WM-Qualifikation. 650 Teilnehmer werden aufs Wasser gehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Delta Lloyd Regatta
Foto: Die Kieler 49er-Crew Tim Fischer/Fabian Graf gewannen die Delta-LLoyd-Regatta im niederländischen Medemblik.

Die Kieler 49er-Crew Tim Fischer/Fabian Graf (Foto) hat die Delta-Lloyd-Regatta im niederländischen Medemblik gewonnen. Das Nachwuchsteam ließ dabei die Portugiesen Jorge Lima/José Luis Costa und die deutschen Bronzemedaillengewinner von Rio 2016, Erik Heil und Thomas Plößel hinter sich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Norddeutscher Regatta-Verein
Foto: Am Wochenende wurde die Bodensee-Regatta ausgetragen.

Der Norddeutsche Regatta-Verein aus Hamburg ist in der Segel-Bundesliga auf Platz drei vorgerückt. Die Norddeutschen wurden am Wochenende bei der Bodensee-Regatta Zweite hinter dem Bayerischen Yacht-Club.

  • Kommentare
mehr
Goldener Opti
Foto: Knapp 350 Jüngstensegler waren bei bestem Wetter beim Goldenen und Silbernen Opti am Start, da kann es in der Vorstartphase schon mal ein bisschen eng werden.

Knapp 350 Jüngstensegler lieferten sich packende Duelle um den Goldenen und Silbernen Opti. Die Traditionsregatta des TSV Schilksee wartete mit tollem Wetter, aber schwierigen Bedingungen auf. Die Berlinerin Cosima Schlüter gewann im Opti A, der Kieler Ole Schweckendiek wurde starker Fünfter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Segeln
Foto: Trubel auf der Förde: Rund 350 Teilnehmer gehen in diesem Jahr wieder beim Goldenen und Silbernen Opti auf die Bahn.

Am Wochenende gehört das Olympiazentrum in Schilksee wieder den Jüngsten: Rund 350 Nachwuchssegler gehen beim Goldenen und Silbernen Opti des TSV Schilksee an den Start

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche 2017
Foto: Im Laser gewann Robert Scheidt zwei Mal olympisches Gold, neun WM-Titel und drei Mal die Kieler Woche (hier 2004). Nun ist der 44-jährige Brasilianer wieder da – allerdings im 49er.

Neun Tage voller Highlights von Breiten- bis Spitzensport, klangvolle Namen und große Starterfelder – „wir bilden mit unserem Programm die ganze Vielfalt des Segelsports ab“, sagte Kieler-Woche-Organisationsleiter Dirk Ramhorst in der Pressekonferenz am Montag in Hamburg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Maior 2017
Foto: Der Seesegel-Auftakt bescherte den Crews am Sonntag um 20 Knoten Wind – und dementsprechend harte Arbeit an Bord. Hier kämpft die Crew der „One Group“ des Hamburger Skippers Niels Gauter mit den anspruchsvollen Wellen auf der Seebahn am Kieler Leuchtturm.

Erst Flaute, dann Vollgas: Die Maior 2017 hatte alles zu bieten und bescherte den Sportlern einen tollen Seesegel-Saisonauftakt. Nach Flaute am Sonnabendvormittag blies es den gut 70 Crews in der Folge umso stärker um die Ohren. Große Überraschungen blieben auf den Ergebnislisten aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.