23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Segelsport-News
Kieler Woche in Schilksee
Foto: Mit 162 Booten waren die 420er in Kiel an der Startlinie und präsentierten während der fünf Wettkampftage spektakuläres Segeln.

Mit 162 Booten waren die 420er in Kiel an der Startlinie und präsentierten während der fünf Wettkampftage spektakuläres Segeln. Vor allem am vorletzten Tag trotzten die Nachwuchssegler erfolgreich Regen und ruppiger Welle, hängten sich voll rein für den Erfolg auf der Förde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche in Schilksee
Foto: Riesenjubel bei Spanierinnen und Japanern, Enttäuschung bei den deutschen Hoffnungen der 470er-Junioren

Riesenjubel bei Spanierinnen und Japanern, Enttäuschung bei den deutschen Hoffnungen der 470er-Junioren: Nachdem Malte Winkel/Matti Cipra (Kiel) bereits am späten Sonnabend durch eine Disqualifikation aus den Medaillenrängen herausgepurzelt waren, verpassten am Sonntag auch Frederike Loewe und Anna Markfort WM-Edelmetall.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche in Schilksee
Foto: Auf der Welle des Erfolgs: Die Italienerin Claudia Rossi steuerte ihre Crew zum verdienten Gewinn des Europameister-Titels.

Die neuen Europameister der J/70 kommen aus Italien. Skipperin Claudia Rossi steuerte ihr Kielboot am Finaltag zum sicheren Gesamtsieg mit zwölf Zählern Vorsprung vor Stefano Roberti aus Monaco, dem drei Tagessiege zum Ende nicht reichten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Furioses Finale in Kiel
Foto: Bei der Kieler Woche kämpften insgesamt rund 3300 Aktive aus mehr als 50 Nationen um die Titel.

Gelungene Generalprobe für die Olympischen Spiele: Die DSV-Flotte sicherte sich bei der 122. Kieler Woche fünf Titel. Leitwolf Buhl segelte bei der weltgrößten Regatta zu seinem vierten Sieg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tageszusammenfassung, 25. Juni
Foto: Justus Schmidt und Max Boehme erwischten zum Tagesauftakt die richtige Seite, hatten guten Speed und gingen als erste über die Linie.

Schon vor dem abschließenden Medal Races am Sonntag stehen zwei Kieler-Woche-Sieger in den olympischen Klassen fest: Die Topfavoriten auf Olympiagold, Peter Burling und Blair Tuke aus Neuseeland, entschieden die 49er-Konkurrenz für sich, im Nacra 17 sind Paul Kohlhoff und Carolina Werner aus Kiel nicht mehr einzuholen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
J/70-Europameisterschaft
Foto: Haben den Bundesliga-Klassenerhalt im Visier, v. li.: Florian von Wieding, Malte Päsler, Oliver Lewin und Julian Ramm.

Die deutschen Bundesligacrews zahlen bei der J/70-Europameisterschaft noch Lehrgeld. Doch auch das KYC-Quartett um Julian Ramm lässt sein Können immer wieder aufblitzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tageszusammenfassung, 24. Juni
Foto: Max Kohlhoff verteidigte seine Führung durch zwei zweite Plätze.

Das Spiel des Tages hieß in Schilksee am Freitag Bahnroulette. Wegen einer Gewitterwarnung schickte die Wettfahrtleitung zunächst nur fünf Klassen auf die drei Innenbahnen, um im Fall der Fälle die Förde schnell räumen zu können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Woche in Schilksee
Foto: Großer Andrang bei der Audi-Bühne. Die meisten Segler warteten in den Sonnenstühlen entspannt auf Ansagen zum weiteren Verlauf des Regatta-Tages.

Gegensätze in Schilksee: Während die meisten Segler am Freitagvormittag in der Sonne dösten, herrschte in den Büros der Verantwortlichen für Wetter und Wettfahrten hektische Betriebsamkeit. Schwer berechenbare Gewitterluft stellte Meteorologe Meeno Schrader und Regatta-Chef Dirk Ramhorst vor eine Herausforderung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr