16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Segelbundesliga live verfolgen

Livestream Segelbundesliga live verfolgen

Zum dritten Mal gastiert die Segelbundesliga in Kiel, und nie zuvor war das Heimspiel für den Kieler Yacht-Club so wichtig wie in diesem Jahr. Im Artikel finden Sie die Livestreams, um die Wettkämpfe live zu verfolgen.

Voriger Artikel
Die Verfolger jagen Erstplatzierten aus Tutzing
Nächster Artikel
Zeit für den Befreiungsschlag

 Für den Kieler Yacht-Club um Steuermann Julian Ramm geht es beim Heimspiel um den Klassenerhalt in der Segelbundesliga.

Quelle: DSBL/Oliver Maier

Kiel. Die Wettfahrten beginnen am Freitag um 11 Uhr, am Sonnabend und Sonntag um 10 Uhr. Am Freitag und am Sonnabend soll bis etwa 18 Uhr gesegelt werden, am Sonntag ist der Start der letzten Wettfahrt für 16 Uhr angesetzt. Die Siegerehrung findet im Anschluss an das letzte Rennen statt.

Gesegelt wird in drei Startgruppen zu je sechs Teams. Die Zusammenstellung der Gruppen wurde im Voraus ausgelost und ist in jedem Rennen anders. Nachdem alle Crews 15 Rennen absolviert haben, behalten die Plätze sieben bis 18 die so ersegelte Gesamtposition, die Klubs auf den Rängen eins bis sechs segeln in zwei Finalrennendie Gesamtplatzierung aus.

Die Rennen der Ersten Bundesliga werden direkt vor dem Camp 24/7 an der Kiellinie gesegelt, die Zweite Bundesliga misst sich vor dem Kieler Yacht-Club. Die Wettfahrten am Sonnabend und Sonntag werden live übertragen, wechselnde Experten kommentieren das Geschehen.

Die Wettfahrten am Sonnabend können ab 12 Uhr unter folgendem Link verfolgt werden:

 

Die Wettfahrten am Sonntag ebenfalls ab 12 Uhr können unter folgendem Link verfolgt werden:

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr zum Artikel
Segelbundesliga
Foto: Bundesliga vor Kieler Kulisse: Von Freitag bis Sonntag dominieren die J/70 auf der Innenförde.

Zum dritten Mal gastiert die Segelbundesliga in Kiel, und nie zuvor war das Heimspiel für den Kieler Yacht-Club so wichtig wie in diesem Jahr. Die KYC-Crew kämpft um den Klassenerhalt, hat nur einen Punkt Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Es wird dringend Zeit für einen Befreiungsschlag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Segelsport-News 2/3