18 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Hamburger rücken in Segel-Bundesliga vor

Norddeutscher Regatta-Verein Hamburger rücken in Segel-Bundesliga vor

Der Norddeutsche Regatta-Verein aus Hamburg ist in der Segel-Bundesliga auf Platz drei vorgerückt. Die Norddeutschen wurden am Wochenende bei der Bodensee-Regatta Zweite hinter dem Bayerischen Yacht-Club.

Voriger Artikel
Glitzernde Perlen und Stau an der Tonne
Nächster Artikel
Erster Europacup-Sieg für Fischer/Graf

 Am Wochenende wurde die Bodensee-Regatta ausgetragen.

Quelle: Felix Kästle/dpa (Symbolfoto)

Lindau. Die Hamburger sind Vereinsmeister von 2013 und 2014. In der Gesamtwertung liegen der Segel- und Motorboot-Club Überlingen und der zweimalige Meister vom Deutschen Touring-Yacht-Club vor den Hamburgern.

In der 2. Segel-Bundesliga setzte sich der Flensburger Segel-Club gegen den Schlei-Segel-Club und den Blankeneser Segel-Club durch. Die Zweitliga-Tabelle führt nach zwei Regatten der Schlei-Segel-Club vor der Seglervereinigung Itzehoe und den Flensburgern an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Segelsport-News 2/3