10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ruppige Welle, böige Dreher

Kieler Woche in Schilksee Ruppige Welle, böige Dreher

Kurzwettfahrten sind eben doch keine Langstrecken, und getreu dieser Binsenweisheit kamen am Montag bei der Internationalen deutschen Meisterschaft auf der Seebahn ganz andere Teams zum Zuge als nach am Vortag.

Voriger Artikel
Familiensegeln in Slow Motion
Nächster Artikel
Kohlhoff/Werner hoffen noch auf Olympia

Auch Andreas Hundsdörfer stampfte mit seiner „Nerorossovento“ (re.) in der ORC I durch die mächtigen Wellen. Am Ende des Tages stand für den Hamburger Gesamtrang elf zu Buche.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Segelsport-News 2/3