18°/ 7° wolkig

Navigation:
THW Kiel zieht ins Viertelfinale ein

Champions League THW Kiel zieht ins Viertelfinale ein

Der THW Kiel steht im Viertelfinale der Champions League. Die Zebras drehten das 29:33 aus dem Hinspiel und zeigten am Mittwochabend vor 9500 Fans in der Kieler Sparkassen-Arena gegen den ungarischen Vizemeister Pick Szeged eine kämpferische und spielerische Glanzleistung.

Voriger Artikel
Duvnjak hofft auf „Hexenkessel“
Nächster Artikel
Wie der neue THW-Kiel-Sponsor tickt

Rune Dahmke vom THW Kiel (l.) und Gabopr Ancsin von Pick Szeged.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW Kiel - Aktueller Live-Ticker

Final 4: Der THW Kiel tritt am Sonnabend, 28. Mai, um 18 Uhr in Köln gegen MVM Veszprém an. Verfolgen Sie das Spiel in unserem Liveticker. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Mehr aus Aktuelle THW-News 2/3