18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Final Four 2014
THW Kiel
Foto:  THW-Trainer Alfred Gislaon vor Beginn der zweiten Halbzeit, ahnte er etwas?

Die Neuauflage des schleswig-holsteinischen Finals um die Champions League hatte einen anderen Sieger als 2007. Dem THW Kiel blieb nach der 28:30-Niederlage gegen die SG Flensburg-Handewitt nur die Enttäuschung. Und die stand ihm schon ins Gesicht geschrieben, als die SG-Spieler zwei Sekunden vor Spielende jubelnd das Feld stürmten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flensburg gewinnt Champions League
Foto: Die SG Flensburg-Handewitt hatte den THW Kiel beim Final4 in Köln fest im Griff.

Was für ein Paukenschlag: Die SG Flensburg-Handewitt ist zum ersten Mal Champions-League-Sieger. Im deutschen Finale bezwingt Flensburg den Meister THW Kiel. Der FC Barcelona wird Dritter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Final4 in Köln
Foto: Die Flensburger Spieler jubeln nach der Partie.

Der THW Kiel steht zum siebten Mal im Finale der Handball-Champions-League. Dort trifft der deutsche Meister wie 2007 auf die SG Flensburg-Handewitt, die im Siebenmeterwerfen Barcelona ausschaltete. Die Spanier und Veszprem spielen um Platz drei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Final4
Foto: Kiels Gudjon Valur Sigurdsson jubelt nach einem Treffer.

Das Champions-League-Halbfinale zwischen dem THW und Veszprem war ein hart umkämpftes, das den Kielern alles abverlangte. Am Finalwochenende der Champions League gehen die Zebras an ihre körperlichen Grenzen - eine Herausforderung für die medizinische Abteilung. Von Merle Schaack

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Final4
Foto: In der ausverkauften Arena boten Kiel und Veszprem Tempo-Handball auf hohem Niveau.

Der deutsche Handball-Meister THW Kiel steht nach einer Energieleistung zum siebten Mal im Endspiel der Champions League. Eine Woche nach seinem Titelgewinn siegte der Rekordmeister am Sonnabend beim Endrunden-Turnier in Köln im Halbfinale gegen MKB Veszprem mit 29:26 (13:13).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Final4
Foto: Unter verliebten Paaren ist es in Köln Brauch, ein Vorhängeschloss am Geländer der Hohenzollernbrücke zu befestigen - als Zeichen für die ewige Liebe. Auch ein Zebra-Fan hat  hier offenbar seiner Mannschaft ewige Treue geschworen.

Immer mehr Zebra-Anhänger bevölkern die Domstadt. Am Tag des Champions-League-Halbfinals gegen MKB Veszprem (Anpfiff 15.15 Uhr) ist die Autobahn voller THW-Fans. „Wir haben schon viele Fans getroffen. Überall war die Stimmung perfekt“, berichtet Marc Hild, der ebenfalls im Privat-PKW anreist, von unterwegs.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Final4
Am Freitag noch zu Späßen aufgelegt, am Sonnabend Gegner: Patrick Wiencek (links) und Ex-Zebra Momir Ilic treffen im „Final4“-Halbfinale aufeinander.

Wer in diesen Tagen Köln besucht, Rhein, Dom und die kleinen Biergläser aus seinem Sichtfeld streicht, wird das Gefühl nicht los, in einer wärmeren Variante von Kiel gelandet zu sein. Die Stadt, in der am Sonnabend und Sonntag die vier besten Handballvereine Europas ihren König ausspielen, ist fest in den Händen der Fans des THW Kiel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Final4
Foto: Die Fans wärmten sich zu Musik von Rob Fowler und Marquess allmählich für den Höhepunkt der Vorabend-Feier auf.

Am Freitag, dem Tag vor dem Champions-League-Halbfinale, hatten die THW-Handballer aus Kiel ein strammes Programm zu absolvieren. Auf Pressetermine und eine Trainingseinheit folgte der erste Auftritt vor den Fans in Köln.

Von Merle Schaack

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1
THW Kiel - Handball Live-Ticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker. mehr