23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Final Four 2015
Handball-Final4

Barcelona stürmt auf Europas Handball-Thron

Foto: Endlich: Nach vier Jahren Durststrecke konnten die Handballer vom FC Barcelona die Champions League wieder gewinnen.

Der FC Barcelona ist zum achten Mal Champions-League-Sieger. Angeführt von Welthandballer Nikola Karabatic bezwang der Rekordgewinner am Sonntag im Finale in Köln Ungarns Meister MKB-MVM Veszprem mit 28:23 (14:10).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Video-Tagebuch Final4, Teil 7

Gislason ist trotzdem stolz auf sein Team

Foto: Kiels Trainer Alfred Gislason reagiert an der Seitenlinie.

Auf KN-Online finden Sie täglich aktuelle Videos rund um das Handball-Final4. Damit bieten wir Ihnen einen ganz neuen Blick hinter die Kulissen. Im letzten Teil lassen wir Rune Dahmke, Rasmus Lauge und Alfred Gislason nach der Niederlage gegen Kielce zu Wort kommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Handball-Final4

THW Kiel verliert das kleine Finale

Foto: Aron Pálmarsson und der THW Kiel konzentrieren sich nun auf den Bundesliga-Endspurt.

Der THW Kiel hat das Final4-Turnier in der Champions League sieglos beendet. Knapp 24 Stunden nach der 27:31-Halbfinalniederlage gegen MKB-MVM Veszprem verlor der deutsche Handball-Meister am Sonntag in Köln das Spiel um Platz drei mit 26:28 (12:12) gegen Vive Tauron Kielce. Der FC Barcelona holte sich derweil zum achten Mal den Titel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Video-Tagebuch Final4, Teil 6

Thorsten Storm im Interview vor dem Kielce-Spiel

Foto:  THW-Manager Thorsten Storm.

Auf KN-Online finden Sie täglich aktuelle Videos rund um das Handball-Final4. Damit bieten wir Ihnen einen ganz neuen Blick hinter die Kulissen. Im sechsten Teil haben wir für Sie mit Manager Thorsten Storm vor dem kleinen Finale gegen Kielce ein Interview geführt. Verfolgen Sie das Spiel um Platz drei im KN-Liveticker.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Public Viewing in Kiel

Final4 ist ein Zuschauermagnet

Foto: Kollektives Haareraufen bei den Fans, als Kapitän Jicha kurz vor Ende der Partie die Chance vergibt, sein Team nochmal in Schlagdistanz zu bringen.

Während sich auf Grund des begrenzten Kartenkontingents nur ein verhältnismäßig kleines Kieler Fangrüppchen auf den Weg nach Köln machen konnte, um das Final Four live zu erleben, haben sich die Daheimgeblieben an zahlreichen Kieler Public Viewing-Hotspots versammelt und beim „Rudelgucken“ einmal mehr aus der Not eine Tugend gemacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Video-Tagebuch Final4, Teil 5

Die Stimmen nach der Halbfinal-Pleite

Foto: Alfred Gislason kann es nicht fassen: Seine Zebras verpassen den Final-Einzug.

Auf KN-Online finden Sie täglich aktuelle Videos rund um das Handball-Final4. Damit bieten wir Ihnen einen ganz neuen Blick hinter die Kulissen. Im fünften Teil haben wir für Sie die THW-Stimmen nach der Halbfinal-Niederlage gegen Veszprem eingefangen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Handball-Final4

THW Kiel spielt nur um Platz drei

Foto: Steffen Weinhold und der THW Kiel haben das Halbfinale gegen Veszprem verloren.

In einem wahren Halbfinal-Fight des Final4 von Köln hat der THW Kiel das Endspiel um die Krone des europäischen Handballs verpasst. Die Kieler mussten sich dem ungarischen Meister nach hartem Kampf mit 27:31 (13:13) geschlagen geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Fan-Reporterinnen beim Final4

Zebras ganz nah

Foto: Fenja schießt ein Erinnerungsfoto bei der Autogrammstunde mit Rune Dahmke (li.) und Dominik Klein.

Wenn Handballmeister THW Kiel das Final4 um die Champions League erreicht, wird er stets von zahlreichen Kielern nach Köln begleitet. Die Fan-Reporterinnen Fenja und Beate Lemke sind zum vierten Mal dabei - und haben für KN-online den perfekten Vorbereitungs-Freitag zusammengestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3
Anzeige

THW Kiel - Handball Live-Ticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker. mehr